Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Kunst: Arbeitskreis (zweiteilig) Zentralabitur 2022, 3. Kurshalbjahr: Das Bild der Dinge - Die Wirklichkeit der Dinge und mediale Transformationen " + Zentralabitur 2023, 1. Kurshalbjahr
Nr.
KLG.2621.135W
Dauer
2 halbtägige Online-Veranstaltungen
Anfang
01.07.2021 , 15:30 Uhr
Ende
09.09.2021 , 18:30 Uhr
Anmeldeschluss
26.05.2021
max. Teilnehmende
30
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte, die das Fach Kunst an Gymnasien, Gesamtschulen oder Oberschulen unterrichten. Für diese Fortbildung können nur Anmeldungen von Lehrkräften aus dem Bereich des Regionalen Landesamtes für Schule und Bildung Lüneburg und pro Schule nur zwei Anmeldungen von Lehrkräften berücksichtigt werden. - Weiteres entnehmen Sie unseren Teilnahmebedingungen.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Im Zentrum der online-Veranstaltung steht die Vorstellung und Besprechung der Kerninhalte 5: Die Wirklichkeit der Dinge und 6: Mediale Transformationen des 3. Kurshalbjahres zum Inhaltsbereich Bild der Dinge gemäß den Hinweisen zur schriftlichen Abiturprüfung 2022.
Im ersten Teil werden die Referent*innen verschiedene Impulse für die unterrichtliche Vorbereitung in Produktion und Rezeption geben. Anschließend werden weitere Themen und Aspekte zu den vorgegebenen Kerninhalten und den kunsthistorischen Kontexten unter den Teilnehmenden verteilt.

Im zweiten Teil der online-Veranstaltung werden die von den Teilnehmenden erarbeiteten Aspekte und Themen vorgestellt.
Das präsentierte Material wird allen TN digital zur unterrichtlichen Vorbereitung zur Verfügung gestellt.

online-Format: BigBlueButton. Der Link zur Teilnahme wird mit der Einladung versendet.

Veranstaltungsteam: Susanne Ahrendt-Ono (Fachberaterin) und Referent*innen.

Veranstaltungstage:
Teil 1: 01.07.2021 15:30-17:30 Uhr
Teil 2: 09.09.2021 15:30-18:30 Uhr

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer*innen kostenfrei.

Für diese Fortbildung können nur Anmeldungen von Lehrkräften aus dem Bereich des Regionalen Landesamtes für Schule und Bildung Lüneburg und pro Schule nur zwei Anmeldungen von Lehrkräften berücksichtigt werden.

Wichtige Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg“ akzeptieren. Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf


Bitte melden Sie sich bis zum Meldeschluss zu diesem Online-Seminar an. Nach dem Meldeschluss erhalten Sie per Mail eine Einladung mit dem Link sowie den entsprechenden Zugangsdaten. Diese Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden!
Bitte kontrollieren Sie noch einmal die in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie auch erreichen.

Zielsetzung
Fachkolleginnen und -kollegen stellen Basisinformationen zu den vorgegebenen Kerninhalten und praxisnahe Unterrichtsbeispiele zu den für das 3. Kurshalbjahr geforderten Kompetenzen vor.
Schulform

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburgi
Veranstaltungsteam
Susanne Ahrendt-Ono
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln