Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Digitales Ganztagsschulcafe: Comics und Zauberauge - digitales multiprofessionelles Arbeiten in Ganztagsgrundschulen
Nr.
21.25.21
Dauer
eine Stunde
Rhythmus
monatlich
Anfang
24.06.2021 , 16:00 Uhr
Ende
24.06.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
20.05.2021
max. Teilnehmende
100
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
schulisches Personal an Ganztagsgrundschulen (Lehrkräfte, Schulleitungen, Ganztagskoordinatoren pädagogische Mitarbeitende, Schulsozialarbeitende) und Kooperationspartnerm die in Ganztagsgrundschulen arbeiten
Beschreibung
Herzlich willkommen beim digitalen Ganztagscafé, dem neuen regelmäßigen Austauschformat für alle, die an „best practice“-Beispielen zum Ganztag und an kollegialem Austausch interessiert sind – und eine Stunde effektiv zur praxisorientierten Fortbildung nutzen wollen.

Im NLQ wurden einfache tools entwickelt, die in Ganztagsschulen gut nutzbar sind, da sie fächer- und professionsübergreifend einsetzbar sind: Das Comictool und das Zauberauge.
Die tools und einen multiprofessionellen digitalen handlungsorientierten Umgang mit ihnen stellt Claudia Maria Korte, Fortbildungsverantwortliche im NLQ, in diesem Café vor.
Zielsetzung
Die Teilnehmenden informieren sich über digitale multiprofessionelle Arbeitsmöglichkeiten im Ganztag
Schulform

Grundschule,

Gymnasium Sek I,

Hauptschule,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule,

Oberschule Sek I,

Primarstufe

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Claudia Maria Korte (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln