Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

DaZ ganz leicht – Methoden und Aktivitäten für das erste Lernjahr
Nr.
KH.2127.DAZ4
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
05.07.2021 , 14:00 Uhr
Ende
05.07.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
15
min. Teilnehmende
8
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
In diesem Seminar geht es darum, wie Sie neu zugewanderte Schüler bei ihren ersten
Schritten in der deutschen Sprache begleiten können. Mit Hilfe von DaZ-Lehrplänen aus
anderen Bundesländern gestalten wir einen Bezugsrahmen, an dem Sie sich bei der
Planung Ihres DaZ-Unterrichts orientieren können. Außerdem bekommen Sie Tipps zu
Materialien, die sich für den Einsatz bei Sprachanfängern eignen.
In der Fortbildung können Sie jede Menge einfache Spiele und Aktivitäten kennen lernen
und ausprobieren, mit denen sich sprachliche Strukturen festigen und Vokabeln einüben
lassen. Die vorgestellten Methoden bewegen sich auf dem Niveau A1 des Europäischen
Referenzrahmens. Zum Einsatz kommen dabei Bildkarten, Poster und Wimmelbilder, zu
denen wir Übungen und Sprech- bzw. Schreibanlässe entwickeln, die sich schnell im
Unterricht umsetzen lassen. Eine wichtige Rolle spielen auch kleine
Bewegungsaktivitäten, die zur Auflockerung des Unterrichts beitragen und sich gut eignen,
bestimmte Strukturen (Chunks) einzuüben.
Einige Methoden werden Sie selbst in einer anderen Sprache ausprobieren können, um
ein besseres Gefühl für die Anforderungen, die an Ihre Schüler gestellt werden, zu
bekommen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Alexandra Piel

Der Veranstalter hat die Meldung deaktiviert.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln