Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Spanisch - Lernsituationen in der Qualifikationsphase des Beruflichen Gymnasiums
Nr.
21.44.13
Dauer
1 Tag
Anfang
02.11.2021 , 13:00 Uhr
Ende
02.11.2021 , 17:15 Uhr
Anmeldeschluss
25.10.2021
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
15
Kosten
kostenlos
Adressaten
Die vorliegende Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die Spanisch für Neubeginner an einem Beruflichen Gymnasium unterrichten. Die teilnehmenden Lehrkräfte müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
  • Online-Veranstaltung Adobe Connect
Beschreibung
Online-Veranstaltung mit Adobe Connect.

Für die Teilnahme ist die Installation der kostenlosen Anwendung von Adobe Connect auf den eigenen Rechner notwendig.Teilnehmende, denen ein zweites Gerät und/oder ein zweiter Bildschirm zur Verfügung stehen, halten diese gerne bereit. Bitte haben Sie ggf. auch Ihr Handy in Reichweite.

Die Teilnehmenden lernen zwei ausgearbeitete Lernsituationen für die Qualifikationsphase des Beruflichen Gymnasiums kennen. Das dazugehörige Material für die Schülerinnen und Schüler wird ihnen ebenfalls zur Verfügung gestellt. Im Rahmen der Veranstaltung sollen Fragen zur Umsetzung sowie weitergehende Möglichkeiten zur Anpassung der Unterlagen an die schulindividuellen Bedürfnisse besprochen werden.
Zu den Kompetenzbereichen des Orientierungsrahmen Medienbildung in der Schule:

- Recherchieren, Erheben, Verarbeiten, Sichern
- Kommunizieren, Kooperieren
- Produzieren, Präsentieren
- Schützen, sicher Agieren
- Problemlösen, Handeln
- Analysieren, Kontextualisieren, Reflektieren

können nur ausgewählte, zu den Lernsituationen passende, digitale Medien vorgestellt und nach Bedarf gemeinsam erprobt werden. Eine Reflektion zum effektiven Unterrichtseinsatz schließt sich an. Der Focus liegt dabei auf der Fachlichkeit des Unterrichtsfaches Spanisch.

Verwendete elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.

Die erforderlichen Kosten werden nach den Bestimmungen der Niedersächsischen Reisekostenverordnung vom NLQ übernommen.

Bei Überzeichnung kann nur eine Lehrkraft pro Schule berücksichtigt werden.
Zielsetzung
Die Teilnehmenden sind in der Lage, Lernsituationen für das Unterrichtsfach Spanisch gemäß der Leitlinie SchuCu-BBS zu erstellen. Sie wählen passende digitale Medien zur Unterstützung der Vermittlung der fremdsprachlichen Kompetenzen aus und setzen diese effektiv in ihrem Spanischunterricht ein.
Schulform

Berufliches Gymnasium

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Carolina Benavente Cortés
Wiebke Grupe (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln