Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Stimme macht Stimmung - Stimmtraining für Lehrkräfte
Nr.
KLIN.21-11-24.019
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
Anfang
24.11.2021 , 10:00 Uhr
Ende
25.11.2021 , 15:00 Uhr
Anmeldeschluss
12.11.2021
max. Teilnehmende
12
min. Teilnehmende
8
Kosten
270,00 € (inkl. Unterkunft und Verpflegung; zzgl. EZ-Zuschlag 15,00 €/Übernachtung)
Adressaten
Seminar für Lehrkräfte aller Schulformen und Schulstufen
Veranstaltungstypen
  • Seminar
Beschreibung
Als Lehrer*in benutzen Sie Ihre Stimme täglich viele Stunden. Mit ihr motivieren, überzeugen und begeistern Sie. Die Stimme ist Ihr wichtigstes Arbeitsinstrument, ohne sie können Sie Ihren Job nicht ausüben. Ein hoher zeitlicher und ungünstiger Stimmeinsatz können Belastungsfaktoren darstellen.

Wie können Sie Ihre Stimme trotz aller Belastungen dauerhaft gesund und funktionstüchtig erhalten?
Was können Sie tun, wenn die Stimme nicht so funktioniert, wie sie sollte?
Woran erkennen Sie, dass Sie gefährdet sind, eine behandlungsbedürftige Stimmstörung zu entwickeln?

Wir beschäftigen uns mit einer gesunden Aufrichtung, der natürlichen Atmung und dem eigenen Stimmklang, der Artikulation und Ausdrucksweise sowie der Durchdringbarkeit Ihrer Stimme.
Neben grundlegendem Wissen und der Analyse Ihrer Stimme steht die Freude am Ausprobieren und Üben im Mittelpunkt des Seminars. Tipps und Strategien zu stimmschonendem Verhalten sollen Ihren Berufsalltag erleichtern. Sie erhalten Ideen und Anregungen zum Übertragen der neuen Erfahrungen in Ihren Alltag.

Referentin:
Birgit Baum, Osnabrück

Hinweis:
Ihre Anmeldung ist verbindlich! Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt ca. 14 Tage vor Beginn per eMail. Dienstrechtlicher Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Sollten Sie bei Ihrer Anmeldung angegeben haben, dass Sie im Ludwig-Windthorst-Haus übernachten möchten, reservieren wir ein Einzelzimmer für Sie (15,00 € Einzelzimmerzuschlag/Übernachtung). Wenn Sie eine Unterbringungen im Zwei-Bett-Zimmer wünschen teilen Sie uns dieses bitte mit (mit Angabe des Namens der 2. Person).

Rücktrittsbedingungen:
Sollten Sie aus irgendeinem Grund nach Ihrer Anmeldung an der jeweiligen Veranstaltung nicht teilnehmen können, teilen Sie uns dieses bitte umgehend schriftlich mit. Für unseren Verwaltungsaufwand berechnen wir 26,00 € bzw. höchstens 40 % des Teilnahmebetrages. Falls Ihre Abmeldung später als 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgt, erstatten wir Ihnen im Krankheitsfall - nach Vorlage eines Attestes durch den behandelnden Arzt – 50 % der Seminargebühren. Sollte überhaupt keine Abmeldung bei uns eingehen, müssen wir Ausfallgebühren in voller Höhe des Teilnahmebetrages in Rechnung stellen. Ihnen ist es gestattet, den Nachweis zu erbringen, dass ein Schaden oder eine Wertminderung überhaupt nicht entstanden ist oder wesentlich niedriger ist als der Pauschalbetrag.

Schlagwörter:
Stimmprävention, Unterricht, Raumakustik, Lärm, Belastung, Stimme, Stimmstörung, Stimmtraining, Sprechverhalten, Stimmtechnik, Coaching, Stimme, Stimmanalyse
Zielsetzung
- Die Stimme und ihre Wirkung - Resonanz und Durchdringbarkeit, Stimmhygiene - Wie funktioniert die Stimme? - Was ist eine Stimmstörung? - Artikulation - Belastungsfaktor Lärm - Selbstwirksamkeit - Atmung und Atemeinteilung - Wie klingst Du jetzt? - Tipps für den Alltag, Wünsche und Ziele
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lingen, Ludwig-Windthorst-Hausi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln