Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Online-Seminar: Hilfe, wie geht denn digital? - Vertiefung Teil 1
Nr.
KAUR.109.096
Dauer
06.03.2021, 10.00-12.00
Anfang
06.03.2021 , 10:00 Uhr
Ende
06.03.2021 , 12:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
15
min. Teilnehmende
5
Kosten
35,00 EUR
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Haben Sie noch nicht viel Erfahrung mit digitalem Unterricht und sind auf der Suche nach leicht umsetzbaren Anregungen für den Unterricht in Videokonferenzen? In dieser Online-Fortbildung erfahren Sie kleinschrittig, wie Sie Ihren Unterricht mit einigen digitalen Tools aufpeppen können. Sie erfahren, wie Sie mit slido schnell kleine Umfragen einrichten können, um Stimmungsbilder von Ihrer Lerngruppe zu bekommen. Außerdem lernen Sie Learning Apps näher kennen, mit denen Sie vielfältige interaktive Materialien, wie z.B. Rätsel, Quiz, Lückentexte und Memory erstellen können.

Am Samtag, 20.03., gibt es ebenfalls von 10 bis12 Uhr einen zweiten Veranstaltungsteil. Darin geht es schwerpunktmäßig um die Erstellung von Padlets sowie um digitale Quiz wie Kahoot.

Beide Veranstaltungen verstehen sich als Fortsetzung der Online-Fortbildung "Hilfe, wie geht denn digital?" vom 19.02.2021.
Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die einige digitale Tools gern Schritt für Schritt gemeinsam erkunden möchten, sind herzlich willkommen. Bei Überbuchung haben die Teilnehmenden des Einstiegskurses Vorrang.

In dieser Online-Fortbildung kommen folgende Methoden zum Einsatz:
- Vortrag
- Diskussion
- Kleingruppenarbeit im Breakout-Raum
- Erproben von Methoden

Kursleitung:
Alexandra Piel, Dortmund

Stichwort: Digitale_Angebote
Zielsetzung
Gestaltungsmöglichkeiten von Videokonferenzen als Unterrichtsforum kennen - ausgewählte Tools für den digitalen Unterricht nutzen - digitalen Unterricht strukturieren und organisieren
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Alexandra Piel (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln