Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Mathematik: Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung - Online-Veranstaltung
Nr.
KOL.2112.002
Dauer
Do., 25.03.2021, 16:00 - 17:30 Uhr
Anfang
25.03.2021 , 16:00 Uhr
Ende
25.03.2021 , 17:30 Uhr
Anmeldeschluss
25.02.2021
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrer*innen an niedersächsischen Gymnasien und Gesamtschulen.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Ab der Abiturprüfung 2021 besteht die Möglichkeit, die mündliche Abiturprüfung auch als Präsentationsprüfung durchzuführen.
In der Fortbildung werden die rechtlichen Vorgaben zu Präsentationsprüfungen vorgestellt und Beispiele für Präsentationsprüfungen im Fach Mathematik diskutiert.


Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.

Dies gilt nicht für Schulen in freier Trägerschaft! Ob bei dieser Fortbildung anteilige Kosten zu tragen sind, erfahren Sie auf Anfrage per Mail an ofz@uol.de.
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Sabine Hanken
Jens Noltmann (Leitung)
Andreas Oeljeklaus
Zielsetzung
Vorbereitung der Lehrkräfte des Faches Mathematik auf Präsentationsprüfungen als neues Prüfungsformat.
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln