Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Einsatz von Flipped Classroom & in-Class Flip im Unterricht
Nr.
KVEC.21.16.135RW
Dauer
4 Stunden
Anfang
19.04.2021 , 15:00 Uhr
Ende
19.04.2021 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
01.04.2021
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
Beschreibung
Dieses Seminar bietet einen Überblick über die verschiedenen Aspekte und Möglichkeiten der Unterrichtsmethoden „Flipped Classroom“ und „In-Class Flip“. Bei Ersterer soll durch den Einsatz digitaler Medien der Unterricht umgedreht werden. Während theoretische Lerninhalte von den SchülerInnen selbstständig zu Hause erarbeitet werden, findet die Übungsphase in den Unterrichtseinheiten statt.
Das Konzept des „In-Class Flip“ wird entweder als Vorstufe für den „Flipped Classroom“ verstanden, oder eignet sich dauerhaft für allgemeinbildende Unterrichtsfächer, bei denen Hausübungen unüblich sind. Dabei findet auch die selbstständige Auseinandersetzung mit Lerninhalten durch die SchülerInnen in der Unterrichtszeit statt und die Lehrerin/der Lehrer fungiert dauerhaft als Coach.


Sofern in 2021 Haushaltsmittel zur Verfügung stehen, kann die Veranstaltung kostenfrei angeboten werden.

Ca. 1 Woche vor Kursbeginn erhalten Sie von uns über die von Ihnen in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse eine schriftliche Einladung. Mit dieser Einladung bekommen Sie zeitgleich einen Link sowie die Zugangsdaten zu der Online-Fortbildung. Diese Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden!
Bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spamordner.
Schulform

beliebig,

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
MMag. Dr. Mario Liftenegger (Leitung)
Zielsetzung
Die TeilnehmerInnen kennen die verschiedenen Aspekte der Methoden „Flipped Classroom“ und „In-Class Flip“. Den TeilnehmerInnen sind die Vor- und Nachteile der beiden Modelle bekannt und sie sind in der Lage eigenständig Aktivitäten, die den Prinzipien der beiden didaktischen Konzepte folgen, für ihren Unterricht planen und umsetzen.
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln