Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Digitales Ganztagsschulcafé / Online-Seminar: Offene Ganztagsschule - Konzeption eines Nachmittagsangebots in der Sekundarstufe von MINT bis Musik
Nr.
KBS121435
Dauer
1 Nachmittag
In Zusammenarbeit mit
Fachbereich 33, Unterrichtsübergreifende Vorhaben
Anfang
27.05.2021 , 16:00 Uhr
Ende
27.05.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
20.05.2021
max. Teilnehmende
100
min. Teilnehmende
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte an Ganztagsschulen und mit offenen Ganztagsangebot
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Das virtuelle Ganztagscafé ist ein monatliches Format zum kollegialen Austausch, in dem »best practice«-Beispiele vorgestellt und diskutiert werden. Dieses Mal ist das Christian-von-Dohm-Gymnasium aus Goslar zu Gast und bietet ein Austauschformat über erfolgreiche Gestaltung eines Programms zur systematischen Schulentwicklung im offenen Ganztag im AG-Bereich an.

In der Veranstaltung erwartet Sie
1) ein Kurzinput der OStR` Ute Eckhof, Preisträgerin Science-on-Stage 2017 & Best Science Teacher Award 2017, Queen Mary University London

2) Konzeption und Gestaltung von Nachmittagsangeboten an offenen Ganztagsschulen
- Austausch über Erfahrungen,
- Interessens- und Hochbegabtenförderung in AG-Bereich
- Teambildung multiprofessionellen Teams,
- Zusammenarbeit mit Grundschulen,
- Kooperationen mit regionalen Museen
- Netzwerke weiterführenden Bildungseinrichtungen,
- Aufbau von Firmennetzwerken und
- Kooperation mit lokalen, regionalen und internationalen Partnern.

Das Online-Seminar wird voraussichtlich auf der Plattform BigBlueButton (BBB) über die TU Braunschweig angeboten. Der Veranstaltungslink wird Ihnen rechtzeitig per Email zugesendet. Die Voraussetzungen für die Online-Teilnahme sind: ein Telefonanschluss, ein stabiles Internet, eine Webcam (die TN werden gebeten, durchgehend ihre Kamera einzuschalten) sowie Lautsprecher und ein Mikrofon. Es wird empfohlen ein Headset zu benutzen. Teilnahmebescheinigungen werden Ihnen nach der erfolgreichen Teilnahme im Nachhinein zugesendet.

Teilnahmekosten werden nicht erhoben. Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert.

Es gelten die »Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS)«: http://www.tu-braunschweig.de/klbs Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an.
Zielsetzung
Ganztagscafé: Informations- und Kompetenzerweiterung zur inhaltlichen Planung und Strukturierung des Ganztags mit multiprofessionellen Akteuren Niedrigschwelliger Austausch von Akteur*innen zum Thema Konzeption und Umsetzung der Interessens- und Hochbegabtenförderung im Nachmittagsangebot in der Sekundarstufe - von MINT-Excellence bis Musik-Kultur. Ein Weg vom wilden Feldblumenstrauß zum kunterbunten Rosenbukett.
Schulform

Grundschule,

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule,

Oberschule Sek I,

Primarstufe,

Realschule,

Sek I-Bereich

Veranstalter
KLBSi
Veranstaltungsteam
Ute Eckhof (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln