Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Digitales Ganztagsschulcafé: Multiprofessioneller Ganztag in der Grundschule
Nr.
KH.2117.GT1
Dauer
1
Anfang
29.04.2021 , 16:00 Uhr
Ende
29.04.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
12.04.2021
max. Teilnehmende
80
min. Teilnehmende
20
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte und schulisches Personal an niedersächsischen Schulen
Beschreibung
Das digitale Ganztagscafé ist ein neues monatliches Format zum kollegialen Austausch, in dem "best practice"-Beispiele vorgestellt und diskutiert werden. Kurz und knackig lernen die Teilnehmenden Erfolgsmodelle aus den jeweiligen Regionen kennen und können sich in unkompliziertem Rahmen Tipps und Anregungen für ihren eigenen Schulalltag einholen.

Heute stellt sich die 2020 mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnete Otfried-Preußler-Schule aus Hannover vor. Die Otfried-Preußler-Schule ist eine barrierefreie Grundschule, die sich seit mehr als zehn Jahren der Inklusion verpflichtet hat. Der erst vier Jahre alte Neubau ist so ausgestattet, dass alle Kinder die Grundschule besuchen können – unabhängig von Sinnes- oder Körperbeeinträchtigungen.

In einem Kurzvortrag lernen Sie die Otfried-Preußler-Schule kennen und erfahren, wie dort der Multiprofessionelle Ganztag funktioniert.

Anschließend haben Sie Gelegenheit, Fragen an das Team der OPGS zu richten, auch unter dem besonderen Aspekt der veränderten Situation durch die Corona-Pandemie.
Außerdem bietet sich die Möglichkeit zum Austausch mit den anderen Teilnehmenden.

Die Veranstaltung findet über die Plattform BigBlueButton statt.
Zielsetzung
Vorstellung, Austausch und Diskussion bewährter Formate der Gestaltung von Ganztagsunterricht.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln