Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Partizipation von Schüler*innen bei kommunalen Entscheidungsprozessen, am Beispiel nachhaltige Mobilität
Nr.
KGÖ.NLF21.08.03
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
23.02.2021 , 16:00 Uhr
Ende
23.02.2021 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
09.02.2021
max. Teilnehmer
20
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Wie können Schüler*innen für Konflikte in Bezug auf eine nachhaltige Entwicklung in ihrer Kommune sensibilisiert werden? Wie kann die Partizipation an lokalen politischen Entscheidungsprozessen im Unterricht initiiert und als Kooperation zwischen Schule und Kommune verstetigt werden? In einem vom BMBF geförderten Projekt partizipieren u.a. Jugendliche über eine Kooperation mit Schulen bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Kommune und gehen in den Austausch mit kommunalen Politiker*innen.

In der Fortbildung wird am Beispiel einer nachhaltigen Mobilität in der Kommune das Projekt präsentiert, eine Toolbox mit Methodenblättern vorgestellt und gemeinsam Ideen für eine Umsetzung im Unterricht diskutiert.

Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Göttingen - Netzwerk Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Randy Haubner
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln