Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Lebensraum Wiese
Nr.
KAUR.122.050
Dauer
02.06.2021, 15.30-18.00
In Zusammenarbeit mit
Ökowerk Emden
Anfang
02.06.2021 , 15:30 Uhr
Ende
02.06.2021 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
5
Kosten
Die Kursgebühren werden zeitnah veröffentlicht.
Beschreibung
An diesem Nachmittag wollen wir uns mit den unterschiedlichen Aspekten des Lebensraums Wiese befassen.
Ein Schwerpunkt sind typische Wiesenpflanzen, die wir uns genauer ansehen, wie Gänseblümchen und Co.,aber auch Gräser sollen dabei sein. Spielerisch erfährt man etwas zu ihrem Aufbau und ihrer Biologie. Am Beispiel der unterschiedlichen Pflanzenfamilien üben wir das Gruppieren nach Merkmalen, wie es in den Curricula gefordert ist. Auch die Bewohner der Wiese werden mit der Becherlupe untersucht.
In einem weiteren Teil gibt es konkrete und praktische Unterrichtsideen, wie das Thema Wiese fächerübergreifend im Unterricht insbesondere der Grundschule behandelt werden kann.

Da wir uns natürlich auch vor Ort eine Wiese anschauen, sind für das jeweilige Wetter geeignete Kleidung und Schuhe erforderlich.

Diese Fortbildung richtet sich auch an fachfremd Unterrichtende. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kursleitung:
Karin Hruska-Quest, Umweltlehrkraft, Ökowerk Emden
Meike Wielstra, Ökowerk Emden
Schulform

Förderschule,

Grundschule,

Hauptschule,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule,

Oberschule Sek I,

Realschule,

Schulkindergarten

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Karin Hruska-Quest (Leitung)
Meike Wielstra
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln