Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Schulische Sozialarbeit: Online-Beratung in der schulischen Sozialarbeit
Nr.
KH.2050.SO08
Dauer
9:00 - 10:30 und 11:30 - 13.00
Anfang
07.12.2020 , 09:00 Uhr
Ende
07.12.2020 , 13:00 Uhr
Anmeldeschluss
23.11.2020
max. Teilnehmer
12
min. Teilnehmer
6
Kosten
kostenlos
Adressaten
Schulische Sozialarbeiter*innen
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
In dieser Veranstaltung werden wir klären, wie Präsenzberatung in Online-Beratung umgesetzt werden kann. Dazu ist es wesentlich, die technische Voraussetzungen zu besprechen, Online-Werkzeuge zu erproben und spezifische Methoden der Online-Beratung zu kennen.

Wir arbeiten beispielhaft auf der Online-Plattform BigBlueButton (BBB). Die meisten Prinzipien/Methoden lassen sich aber auf alle gängigen Live-Online-Programme übertragen.

Die Dozentin Michaela Krey ist Kommunikationstrainerin und Coach für Führungskräfte, Beraterinnen und Berater in verschiedenen beruflichen Kontexten und Branchen. Sie verfügt über ein breites Repertoire an Beratungsmethoden aus verschiedenen Ansätzen, z.B. der Systemische Beratung, Transaktionsanalyse, lösungsorientierte Kurzberatung, NLP, ZRM.

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.

Es gelten die "Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrerfortbildung an der Leibniz Universität Hannover". Mit der Anmeldung zur Fortbildung erkennen Sie diese an.

Die Anmeldung über die VeDaB Datenbank ist unbedingte Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildung. Es gelten ebenso die „Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungen“:
http://www.nibis.de/nli1/allgemein/fortbildung/teilnahmebedingungen.pdf
Zielsetzung
Ziel der Veranstaltung ist es, technische Voraussetzungen für die Online-Beratung zu klären sowie Online-Werkzeuge und Methoden der Beratung zu erproben
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich

Meldeschluss erreicht.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln