Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Datenschutz im Distanzunterricht / digtialen Unterricht
Nr.
KLG.5020.251W
Dauer
halbtägige Online-Veranstaltung
Anfang
07.12.2020 , 14:00 Uhr
Ende
07.12.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
01.12.2020
max. Teilnehmer
15
min. Teilnehmer
10
Kosten
Festpreis 59 €
Adressaten
Lehrkräften, Datenschutzbeauftragten und Schulleitungen Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Durch die aktuellen Bedingungen im Schulbereich verändern sich gleichzeitig die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die Umsetzung des Erziehungs- und Bildungsauftrages durch die Schule.

Gerade zu Beginn der Pandemie und des ersten „Lockdowns“ sind viele Schulen mit den Unterrichtsinhalten und der Durchführung in virtuelle Klassenzimmer umgezogen.

Diese Form des Unterrichts erfordert jedoch neben den technischen Voraussetzungen der Durchführung auch ein gewisses Maß an Rechtskenntnissen und Kompetenzen seitens der an Schule beteiligten Personen.

Gerade hierbei scheint die Frage nach datenschutzrechtlichen Aspekten immer wieder in den Mittelpunkt zu treten. Auch die zuständige Aufsichtsbehörde hat diesen Bereich als Schwerpunkt der digitalen Bildungsstrukturen immer wieder thematisiert.

Diese Online- Veranstaltung soll für eine Sensibilisierung und ein größeres Verständnis im Umgang mit den rechtlichen Voraussetzungen des Distanzunterrichts sorgen. An einzelnen Fallbeispielen wird der jeweilige Problembereich gemeinsam erörtert und lösungsorientiert nach rechtlichen Umsetzungsmöglichkeiten gesucht.

Grundlagenkenntnisse sind erwünscht aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme von Lehrkräften, Datenschutzbeauftragten und Schulleitungen an der Online- Veranstaltung. Anonymisierte Fragen der Teilnehmenden sind ausdrücklich erwünscht!


Ablauf (variabel):

13:40 - Login in den Veranstaltungsraum über den Einladungslink

14:00 – Begrüßung & kurze Vorstellungsrunde

Rechtliche Grundlagen des Datenschutzes in Schule

Fallbesprechungen

15:00 – Pause

15:20 – Vorgaben der Aufsichtsbehörde

Material- und Praxishinweise

16:20 – Pause

16:30 – Abschlussrunde und Fragen zu einzelnen Bereichen des schulischen Datenschutzes

17:00 – Ende der Veranstaltung (Rückfragen sind darüber hinaus aber noch möglich!)


Referent: Julius Herbst



Wichtige Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg“ akzeptieren. Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf

Bitte melden Sie sich bis zum Meldeschluss zu diesem Online-Seminar an. Nach dem Meldeschluss erhalten Sie per Mail eine Einladung mit dem Link sowie den entsprechenden Zugangsdaten. Diese Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden! Bitte kontrollieren Sie noch einmal die in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie auch erreichen.

Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:
Rücktritt
Ein Rücktritt ist bis zu dem in der Veranstaltungsankündigung genannten regulären Meldeschluss möglich und erfolgt per E-Mail an das Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung: komze@leuphana.de

Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung per E-Mail mitzuteilen.


Schlagworte: Datenschutz, digitaler Unterricht
Zielsetzung
Diese Online- Veranstaltung soll für eine Sensibilisierung und ein größeres Verständnis im Umgang mit den rechtlichen Voraussetzungen des Distanzunterrichts sorgen. An einzelnen Fallbeispielen wird der jeweilige Problembereich gemeinsam erörtert und lösungsorientiert nach rechtlichen Umsetzungsmöglichkeiten gesucht.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburgi
Veranstaltungsteam
Julius N. Herbst
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln