Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Die Präsentationsprüfung im Prüfungsfach Sport
Nr.
KH.2050.F50
Dauer
2,5 Stunden
Anfang
11.12.2020 , 14:30 Uhr
Ende
11.12.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
02.12.2020
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Sportlehrkräfte von Schulen mit dem Fach Sport als Prüfungsfach (P5)
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Beginnend mit dem Abiturjahrgang 2021 haben Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen die Möglichkeit, die mündliche Abiturprüfung durch eine Präsentationsprüfung zu ersetzen. Die Veranstaltung klärt rechtlichen Vorgaben und Fragen der Konzeption, Durchführung und Bewertung dieses neuen Prüfungsformats.

Beispielhaft sollen unterschiedliche Aufgabenformate für das Fach Sport vorgestellt und erläutert werden. Mögliche Aufgabenstellungen werden zudem im Hinblick auf Chancen und Herausforderungen kritisch reflektiert.
Hierfür werden umfängliche Materialien und praktische Hilfen zur Gestaltung der Präsentationsprüfung im Fach Sport allen Kolleginnen und Kollegen mit auf den Weg gegeben.


Die Fortbildung findet als Onlineveranstaltung statt.


Bitte folgendes Material bereithalten:
- die aktuelle Neu-Fassung des KC GO Sport (2018);
- die aktuelle Neu-Fassung der nds. EPA-EB Sport (2019);

___________________________________________________________

Die Fortbildung findet über die Anwendung "Zoom" statt. Der Link zum Seminarraum wird Ihnen mit der Einladung übersandt.

Teilnahmegebühren werden nicht erhoben. Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist damit kostenfrei.

Zielsetzung
Ziel der Fortbildungsveranstaltung ist es, praxisnah rechtliche Bestimmungen und fachspezifische Standards der Konzeption und Durchführung von Präsentationsprüfungen im Fach Sport zu vermitteln.
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Holger Kossenjans
Torsten Kuntz
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln