Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Netzwerk Prüfungsfach Sport – Informationen und Austausch unter besonderer Berücksichtigung der neuen EPA-EB Sport
Nr.
KH.2050.F49
Dauer
2 Stunden
Anfang
09.12.2020 , 15:00 Uhr
Ende
09.12.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
30.11.2020
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte des Faches Sport von Schulen mit Sport als Prüfungsfach (P1 und P5) Die Fortbildung ist sowohl für Lehrkräfte mit Abiturerfahrung im Fach Sport als auch für Neueinsteiger im Sportabitur geeignet.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Die Fortbildung findet als Onlineveranstaltung statt.

Die Neufassung der nds. EPA-EB Sport (erstmals gültig in der Abiturprüfung 2022) werden vorgestellt und besprochen.

Dazu besteht die Möglichkeit aktuelle coronabedingten Fragestellungen aufzugreifen.

Ferner soll der fachliche Austausch zwischen den Kolleginnen und Kollegen angeregt und vertieft werden.

Bitte folgendes Material bereithalten:
- das KC-Sek2 Sport (2018);
- die aktuelle Neu-Fassung der nds. EPA-EB Sport (2019)

___________________________________________________

Die Fortbildung findet über die Anwendung "Zoom" statt. Der Link zum Seminarraum wird Ihnen mit der Einladung übersandt.

Teilnahmegebühren werden nicht erhoben. Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist damit kostenfrei.
Zielsetzung
Die Teilnehmenden werden in die Neuerungen der nds. EPA-EB“ Sport eingeführt und gewinnen dadurch mehr Sicherheit bei etwaigen Entscheidungen. Sie erweitern Ihre pädagogischen Möglichkeiten im Hinblick auf unterrichtliche und prüfungsrechtlichen Fragestellungen.
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Torsten Kuntz
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln