Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

ON: Kreatives Distanzlernen und Hybridunterricht in der Grundschule - digitale Möglichkeiten
Nr.
ON-KBED20.47.199
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
Anfang
17.11.2020 , 15:00 Uhr
Ende
17.11.2020 , 00:00 Uhr
Anmeldeschluss
03.11.2020
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
10
Kosten
Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.
Adressaten
Lehrkräfte an Grundschulen und der Sek I bis Klasse 6. Die Teilnehmenden müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Diese Fortbildung findet als Live-Online-Veranstaltung statt.

Alle Grundschulen arbeiten derzeit intensiv daran, den Kindern mit den gegebenen Möglichkeiten trotz der erschwerten Bedingungen einen Lernzuwachs zu ermöglichen.

Ein „normaler“ Unterricht ist in Form von Hybrid- oder Distanzlernen nicht möglich, aber nur Arbeitsblätter zu bearbeiten kann auch keine Lösung sein - weder für die Schüler/innen noch für die Kolleg(inn)en, die alles Korrektur lesen müssen.

In dieser Live-Online-Veranstaltung werden verschiedene digitale Möglichkeiten vorgestellt, die im Fernunterricht für digitale Zusammenarbeit und Kommunikation sowie für kreative Aufgaben genutzt werden können.

Vorerfahrungen sind nicht zwingend notwendig.

Voraussetzungen für die Teilnahme:
* Stabile Netzwerkverbindung
*Browser Firefox oder Chrome
* Optional: Headset

Referentin:
Maria Kruse
Lehrerin an einer Grundschule
Fortbildnerin

Schlagwort: Digitale_Angebote
_______________________
Wichtiger Hinweis:
Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt nach dem Anmeldeschluss, i. d. R. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Mit der Einladung erhalten Sie den Link sowie die Zugangsdaten, welche nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen!
Bitte kontrollieren Sie Ihre in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie erreichen.
Eine Absage der Veranstaltung erfolgt im gleichen Zeitraum.
Dienstrechtl. Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die *Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen* akzeptieren. Sie finden die Bedingungen unter:
http://kompetenzzentrum.ev-bildungszentrum.de/teilnahmebedingungen/
Zielsetzung
Kennenlernen von toolgestütztem Hybrid-/Distanzlernens durch praktische unterrichtsbezogenen Beispielen.
Schulform

Grundschule,

Sek I-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Maria Kruse
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln