Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Werkstatt "Zukunftsschule" Informationsveranstaltung zum Netzwerk
Nr.
20.49.31
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
30.11.2020 , 09:00 Uhr
Ende
30.11.2020 , 12:00 Uhr
Anmeldeschluss
24.11.2020
max. Teilnehmer
55
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Dezernent*innen der Regionalen Landesämter für Schule und Bildung, Fachberater*innen, Schulentwicklungsberater*innen, Unterrichtsentwicklungsberater*innen
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung Adobe Connect
Beschreibung
Informationsveranstaltung zum Netzwerk "Werkstatt Zukunftsschule"
Zielsetzung des Netzwerkes: Unterstützung der Schulen bei der innovativen Schulentwicklung im Sinn des „Whole School Approach“
Schwerpunkt ist die strukturelle Verankerung von Partizipationsmöglichkeiten und aktiven Handlungsräumen für Schülerinnen und Schüler (wie z.B. dem „Frei-day“, in Peer-Learning-Formaten, in freien Lernräumen, die Selbstwirksamkeitserfahrungen ermöglichen usw.).
Organisation: Bis zu acht regionale Netzwerke à max. 30 Schulen aller Schulformen: Je zwei Netzwerke in jedem Regionalen Landesamt für Schule und Bildung.

Achtung!
Die Veranstaltung beginnt offizell um 10:00 Uhr, ab 09:00 Uhr kann der Technik-Check erfolgen.
Zielsetzung
Information zum Netzwerk "Werkstatt Zukunftsschule"
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Claudia Dierkes-Hartwig (Leitung)
Claudia Schanz

Meldeschluss erreicht.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln