Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Moodle Online-Anwenderschulung für den Wirtschaftsunterricht
Nr.
20.50.24
Dauer
2 halbtägige Online-Veranstaltungen
Anfang
11.12.2020 , 13:00 Uhr
Ende
11.12.2020 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
10.11.2020
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Die Schulung richtet sich an Lehrkräfte die Moodle im Unterricht nutzen. Dabei sprechen wir mit dieser Schulung gezielt Lehrkräfte aus dem Fachgebiet Wirtschaft an Berufsbildenden Schulen oder Arbeitslehre bzw. Politik an Gemeinbildenden Schulen an, die schon erste Schritte mit Moodle unternommen haben.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Das Learning-Managementsystem Moodle bietet eine Plattform zur Bereitstellung von Online Lernmodulen und zur Organisation von digitalen Lernprozessen.

Da die Veranstaltung eine Online-Schulung ist wird sie auf zwei Termine von je 3 Stunden verteilt. Die beiden Termine werden im Abstand von einer Woche durchgeführt, so dass sie dazwischen das Erlernte anwenden und Üben können. Zu Beginn des zweiten Termins werden Fragen beantwortet, die sich aus dem ersten Termin bzw. aus den Übungen ergeben.

Veranstaltungstage:
11.12.2020 - 13:00 Uhr - 16:30 Uhr
18.12.2020 - 13:00 Uhr - 16:30 Uhr

Falls Sie einen Moodle Kursraum zum Üben benötigen, tragen Sie dies bitte mit ein. Wir erstellen Ihnen dann auf unserer Kommunikationsplattform Moodle einen Übungsraum.

Die Veranstaltung wird mit Adobe Connect durchgeführt. Sie erhalten vor Beginn der Veranstaltung einen Link zum Meeting-Raum. Nach dem Anmelden als 'Gast' ist ein Link zur kostenlosen App. Bitte installieren Sie diese App. Die Browser-Anwendung ist in der Bedienung eingeschränkt.

Bitte verwenden Sie ein Headset!
Zielsetzung
In der Online Schulung sollen in drei Teilgruppen die folgenden Themen aufgegriffen werden:
• Gruppenarbeit und Lernpfade
• Interaktive Inhalte mit H5P
• Tests in Moodle
Schulform

beliebig

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Friedhelm Küppers
Uwe Steinhäuser
Atif Öztürk (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln