Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Die "Erörterung literarischer Texte" als neue Aufgabenart im niedersächsischen Zentralabitur
Nr.
KLG.4620.220
Dauer
halbtägige Veranstaltung
Anfang
10.11.2020 , 15:00 Uhr
Ende
10.11.2020 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
27.10.2020
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
10
Kosten
Festpreis 10 € pro Teilnehmer
Adressaten
siehe Teilnahmebedingungen Deutsch-Lehrkräfte der gymnasialen Oberstufe.
Veranstaltungstypen
  • Präsenzveranstaltung
Beschreibung
Ab dem Abitur 2023 wird in Niedersachsen auch die Aufgabenart "Erörterung literarischer Texte" möglich sein.

Die Einführung dieser Aufgabenart als sechste der in den Bildungsstandards des Fachs Deutsch für die Allgemeine Hochschulreife dargestellten Grundmuster abiturrelevanter Aufgabenarten ist ein weiterer Schritt zur Vergleichbarkeit des Abiturs in den einzelnen Bundesländern.

WICHTIGE HINWEISE:
Einladung
Die Einladung zur Veranstaltung erhalten Sie nach dem Meldeschluss.
Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg“ akzeptieren.
Die Reisekosten der Teilnehmenden werden aus dem Schulbudget bezahlt.
Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:
Rücktritt
Geht die Abmeldung per E-Mail: komze@leuphana.de bis zu dem in der Veranstaltungsankündigung genannten regulären Meldeschluss beim Kompetenzzentrum Lüneburg ein, entstehen keine Kosten. Erfolgt die Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt, werden die Kosten der Veranstaltung der Schule bzw. Dienststelle in Rechnung gestellt.
Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung per E-Mail mitzuteilen.
Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf

Schlagworte: Zentralabitur literarische Texte,
Zielsetzung
Ausgehend von den in den Bildungsstandards und im niedersächsischen Kerncurriculum Sek. II beschriebenen Vorgaben sollen Konzeption und Zielsetzung sowie mögliche Varianten dieser Aufgabenart vorgestellt und anhand konkreter Beispielaufgaben erläutert werden.
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburgi
Veranstaltungsteam
Wilfried Treseler
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln