Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abgesagt: Meine Rechte, deine Rechte, unsere Rechte - Demokratie ist kein Zuschauersport! «Woche der Demokratie» (Online-Fortbildung)
Nr.
KVEC.20.39.229RW
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
21.09.2020 , 16:00 Uhr
Ende
21.09.2020 , 17:15 Uhr
Anmeldeschluss
14.09.2020
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte, schulisches Personal, Studierende
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
  • Tagung
Beschreibung
Veranstaltung wurde am 10.09.2020 abgesagt, da sie. auf einen neuen Termin verschoben werden muss. Sobald der neue Termin feststeht, erhalten die Schulen dazu eine Mitteilung.

Im Rahmen dieses Workshops wird ein Unterrichtsmaterial vorgestellt, um mit Schüler*innen das Thema Kinder- und Menschenrechte zu bearbeiten. Dieses praxisorientierte Angebot beschäftigt sich im Kern mit der Frage, wie die Charta der Menschenrechte erweitert werden muss, um in einer neuen digitalen Realität, der Digitalität, zeitgemäß zu bleiben. Zur Bearbeitung dieser Fragestellung werden: 
- Unterrichtseinheiten vorgestellt, die diese Fragestellung mit dem KC verknüpfen.
- Projektformate besprochen, die Demokratie- und Informationskompetenz fördern.
- Oberflächen genutzt, die DSGVO-konformes, ortsunabhängiges und dabei dennoch kooperatives Arbeiten mit Schüler*innen und zwischen Schüler*innen ermöglichen.

Dieses Angebot soll aber nicht nur empfehlenswerte Handlungsmuster und Materialien vorstellen, sondern auch einen Rahmen geben, um mit Schüler*innen langfristige Projekte zu entwickeln und so die allgemeine Partizipationsbereitschaft an der Schule erhöhen. 

Referent: David Salim, MyGatekeeper gUG, Hannover

Im Rahmen der Niedersächsischen Landesinitiative Demokratisch gestalten veranstaltet das Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung Vechta vom 15. bis 23. September eine Woche der Demokratie als Online-Veranstaltung.
Das vielfältige Vortrags- und Workshopangebot soll Lehrkräften, schulischem Personal und Studierenden Informationen, Hilfen und Unterstützung an die Hand geben, um Schule als Ort demokratischer Bildung zu stärken.
Alle Angebote im Rahmen der Woche der Demokratie sind kostenfrei und finden im Online-Format statt.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
David Salim (Leitung)

Meldeschluss erreicht.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln