Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Online-Fortbildung "Schulen im digitalen Wandel" - Fortbildungsreihe, jeden ersten Donnerstag im Monat. Thema im November: "Digitale Methoden für den Unterricht"
Nr.
khi20.45.133
Dauer
2 h
Anfang
05.11.2020 , 16:00 Uhr
Ende
05.11.2020 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
29.10.2020
max. Teilnehmende
20
min. Teilnehmende
5
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Online
Beschreibung
Der Arbeitskreis "Schulen im Digitalen Wandel" bietet jeden ersten Donnerstag im Monat Fortbildungen zu Themen der Digitalisierung an Schulen an.

Aktuell finden alle Veranstaltungen online im uni-internen Konferenztool BigBlueButton statt. Für dieses Tool ist keine Anmeldung nötig. Ein Link zur direkten Teilnahme wird ca. 2 Stunden vor Beginn der Fortbildung via Mail an Sie versandt.

Referent: Dozent an der HAWK "Digitale Medien in der Sozialen Arbeit" und Medienpädagoge bei der Stadt Hildesheim im Bereich Jugend

Fachartikel in https://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/buecher/produkt_produktdetails/43937-schulsozialarbeit_in_mediatisierten_lebenswelten.html

"Sozialkompetenztraining mit dem Spiel Minecraft", welches von mir entwickelt wurde.

Details zum Vortrag: In meinem Vortrag wird die Geschichte der Medien vorgestellt und daraus die Bedeutung und Besonderheiten von Digitalen Medien für insbesondere junge Menschen, aber auch für unsere digitale Gesellschaft herausgearbeitet. Daraus ergibt sich eine wichtige Haltung für Pädagogen und Pädagoginnen. Außerdem werden kurz Methoden angerissen, wie man diese Haltung darstellen und nutzen kann.

----
Haben Sie Ihrerseits einen Vorschlag oder Wünsche für kommende Fort- und Weiterbildung zu diesem Thema oder möchten Sie selbst eine Fortbildung im Zuge dieser Veranstaltungsreihe leiten, schreiben Sie bitte eine Mail an uni-hildesheim@digiducation.de
Weitere Informationen zum Arbeitskreis "Schulen im digitalen Wandel" erhalten Sie hier: https://www.digiducation.de/
-----
Die Veranstaltung wird kostenfrei angeboten.

Alle Fortbildungsveranstaltungen finden i. d. R. bzw. zum Teil in der dienstfreien Zeit statt. Auch dann ist die Genehmigung der Dienststelle Voraussetzung für die Anmeldung und die dienstrechtliche Absicherung. Bei der Online-Anmeldung müssen Sie bestätigen, dass Ihnen diese Genehmigung vorliegt.

Es gelten die „Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungen“:
https://www.nibis.de/formulare-des-nlq_593
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hildesheimi
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Jörg Diederich
Prof. Dr. Barbara Schmidt-Thieme
Dr. Hartmut Schröder
Dr. Bernadette Spieler
Candy Walter
Zielsetzung
Flyer Antrag zur Vorlage bei Vorgesetzten

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln