Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Das iPad in der Schule - Teil 2: Vertiefung
Nr.
KH.2041.FK132
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
09.10.2020 , 14:00 Uhr
Ende
09.10.2020 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
01.10.2020
max. Teilnehmer
15
min. Teilnehmer
6
Kosten
35,00
Adressaten
Lehrkräfte, die iPads zur Organisation im Unterricht einsetzen wollen/werden.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Möchten Sie sich mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des iPads für Unterricht und Organisation des Alltags als Lehrkraft vertraut machen? In dieser Online-Veranstaltung bietet sich die Gelegenheit dazu.

In Teil 1 wurden die Grundlagen für das iPad in der Schule für Neulinge vermittelt. In Teil 2 wird die Arbeit mit dem iPad vertieft. Der Unterricht selbst steht im Vordergrund, auch die Vor- und Nachbereitung inkl. Notenverwaltung. Dazu werden mehrere (teilweise kostenpflichtige*) Apps vorgestellt, um sich später selbst für oder gegen eine bestimmte App entscheiden zu können.

Welche Themen behandelt werden, entscheiden die Teilnehmenden. Zur Auswahl stehen:
• Rückblick auf Teil 1
• u.a. iWorks, das Office-Paket von Apple mit Pages, Numbers, Keynote
• Unterrichtsorganisation und Notenverwaltung mit TeacherTool*, iDoceo* und NotenBox*
• Die teilweise kostenpflichtigen (*) Apps wie GoodNotes*, Notability*, Documents, PDF-Expert 7* und Microsoft OneNote können alle für eine digitale Tafel, Notizen, Korrekturen, Mappenführung und Unterrichtsorganisation eingesetzt werden. Nach Bedarf wird die Arbeit mit mind. einer dieser Apps vertieft.
• Papierloses Büro/Papiere einscannen: ScannerPro* vs ScanBot* vs. Apple Notes
• Filmproduktion im Unterricht leicht gemacht mit iMovie
• Kollaborative Audio- und Podcast-Produktion
• Präsentationen, Versuchs-Protokolle und mehr mit Keynote
• Kollaboratives Arbeiten mit Padlet, Etherpads, etc.
• Rückmeldungen und Abstimmungen analog mit Plickers und digital mit Mentimeter
• Quizzes: Kahoot! und Quizlet
• Erklärvideos mit Doceri und Keynote anstatt mit Explain everything*
• Arbeiten mit QR-Codes: QRcode-generator.de (vgl. Apple Teacher Training 11)
• Welcher Browser ist der richtige unter iOS? Safari vs Firefox vs Chrome

Bitte legen Sie Ihr eigenes iPad und bei Bedarf einen Apple Pencil / Logitec Crayon oder Adonit Note für die Veranstaltung bereit.

Technische Anforderungen/Ablauf:
Den Link zur Teilnahme und die dazugehörige PIN, mit der Sie sich zur vereinbarten Zeit in den „Konferenzraum“ einloggen können, erhalten Sie per E-Mail, mindestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Sie müssen keine Software herunterladen oder sonstige Dateien installieren. Eine Anmeldung erfolgt über einen Direktlink, den Sie in Ihrem Internetbrowser öffnen.

Die Teilnahmekosten werden der Schule in Rechnung gestellt.

Es gelten die Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der Leibniz Universität Hannover (KH). Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an:
https://www.lehrerbildung.uni-hannover.de/de/uniplus/teilnahmebedingungen/ />

WICHTIG: Abmeldungen, die erfolgen, nachdem die offizielle Einladung versendet wurde, entbinden nicht von der Zahlung der Teilnahmekosten. Dies gilt auch für ein krankheitsbedingtes Nichterscheinen. Der entsendenden Schule bzw. Dienststelle werden die tatsächlich entstandenen Kosten bis zur Höchstgrenze der vollen Teilnahmekosten in Rechnung gestellt. Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung per E-Mail mitzuteilen. In diesem Fall entstehen keine Stornierungskosten.
Zielsetzung
Vertiefte Kompetenzen im Umgang mit dem iPad erarbeiten. Einsatzgebiete für Unterricht und Organisation des Alltags als Lehrkraft kennen lernen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Ben Quinkenstein
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln