Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

IServ effektiv nutzen für Fernunterricht und kollaboratives Arbeiten
Nr.
KAUR.038.158
Dauer
17.09.+01.10.2020, 15.30-17.30
Anfang
17.09.2020 , 15:30 Uhr
Ende
01.10.2020 , 17:30 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
8
Kosten
30,00 EUR
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Den Schulalltag einfacher bestreiten, indem man die vorhandenen Werkzeuge effektiv einsetzt:

- kollaborative Werkzeuge nutzen (Texte, Office)
- das Aufgabenmodul zielgerichtet verwenden, für Klassen, Teilgruppen, Kurse: die neuen Funktionen kennenlernen
- den Messenger für mehr als Nachrichten nutzen
- Videokonferenzen, mit und ohne Video, als Tele-Lernplattform gewinnbringend einsetzen
- weitere Möglichkeiten zum effektiveren Arbeiten (WebDAV für Dateien) kennenlernen

- gerne auch Ratschläge zu weiteren, eigenen Fragestellungen!

Zielgruppe:
Alle, die im Umgang mit den vielen (neuen) IServ-Möglichkeiten unsicher sind
oder IServ ganz ausreizen wollen um effektiver / schneller zum Ziel zu kommen.

Referent:
Karsten Tonn, OStR,
Fachobmann Informatik am Gymnasium Ulricianum Aurich

Technische Hinweise:
Benötig wird ein (internetfähiger) Laptop oder PC mit Headset und Kamera, sowie ein IServ-Konto.

Die Teilnehmer bekommen mit der Einladung einen Einwahl-Link.


Digitale_Angebote
Zielsetzung
Die Teilnehmenden sollen alle Möglichkeiten, die IServ bietet, sicher und gewinnbringend einsetzen können.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Karsten Tonn (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln