Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Unterricht auf digitalen Wegen - Übersicht und Einführung zu Digitalen Lernszenarien
Nr.
KLG.3820.203W
Dauer
halbtägige Veranstaltung
Anfang
17.09.2020 , 16:15 Uhr
Ende
17.09.2020 , 17:45 Uhr
Anmeldeschluss
08.09.2020
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
7
Kosten
kostenlos
Adressaten
siehe Teilnahmebedingungen
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Digitale Lehr- Lernszenarien können vielfältig im Unterricht eingesetzt werden und haben mit der Corona-Pandemie zusätzlich an Bedeutung gewonnen. Entscheidend sind die didaktischen und kompetenzbasierten Lehr- Lernziele, um den gezielten Einsatz zu planen und durchzuführen.

Mit der Übersicht und Einführung in die digitalen Lehr- Lernszenarien wird zum einen die Breite der Einsatzmöglichkeiten in den Unterricht verdeutlicht, zum anderen wird anhand von konkreten Szenarien erarbeitet, wie spezifische Lehr- Lernszenarien didaktisch sinnvoll in den Unterricht eingebunden werden können.

Referent:
Jan Lilje ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter für digitales Lehren-Lernen und Medienbildung an der Leuphana Universität Lüneburg und darüber hinaus Berater, Trainer und Dozent für Schulen und Bildungsinstitutionen.
Seine Arbeitsschwerpunkte: Digital gestütztes Lehren und Lernen in in Schulen und Bildungsinstitutionen, Digitale Schulentwicklung und Organisationentwicklung, Digitale Lernmedien und Lernwelten, Medienbildung, Medienkommunikation/Digital Storytelling


Wichtige Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg“ akzeptieren. Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf

Bitte melden Sie sich bis zum Meldeschluss zu diesem Online-Seminar an. Nach dem Meldeschluss erhalten Sie per Mail eine Einladung mit dem Link sowie den entsprechenden Zugangsdaten. Diese Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden!

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie auch erreichen.

Rücktritt
Ein Rücktritt ist bis zu dem in der Veranstaltungsankündigung genannten regulären Meldeschluss möglich und erfolgt per E-Mail an das Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung: komze@leuphana.de

Zielsetzung
Mit der Übersicht und Einführung in die digitalen Lehr- Lernszenarien wird zum Einen die Breite der Einsatzmöglichkeiten in den Unterricht verdeutlicht, zum anderen wird anhand von konkreten Szenarien erarbeitet, wie spezifische Lehr- Lernszenarien didaktisch sinnvoll in den Unterricht eingebunden werden können.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburgi
Veranstaltungsteam
Jan Lilje (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln