Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Online-Seminar: Teamentwicklung / kooperatives Lernen im Klassenzimmer
Nr.
KAUR.040.150
Dauer
28.09.2020, 9.00-12.00 und
30.09.2020, 15.00-18.00
Anfang
28.09.2020 , 09:00 Uhr
Ende
30.09.2020 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
12
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte aller Schulformen in inklusiven Settings.
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Mit zunehmender Heterogenität (z.B. im Rahmen der Inklusion) und mit wachsenden Anforderungen an den Unterricht (z.B. auch im Home-Schooling) wird selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten der Schüler*innen immer wichtiger. Ansätze der Teamentwicklung im Klassenzimmer laden zu kooperativem Lernen ein, bei dem die Schüler*innen selbstständig mehr Verantwortung für den Lernprozess übernehmen und motivierter arbeiten.

Ziel ist es, praxistauglich Konzepte und Ansätze sowie deren Umsetzung zu vermitteln. Die Teilnehmer*innen passen die Konzepte im Rahmen dieses Seminars so an, dass diese für die eigene Lerngruppe optimal sind. Wir arbeiten interaktiv. Das heißt, Sie erproben Gelerntes sofort in Kleingruppen und erarbeiten gemeinsam Ansätze und Haltungen zu Ihren eigenen Beispielen. Der Austausch kommt selbstverständlich nicht zu kurz.
Das Seminar wird über Zoom durchgeführt.

Kursleitung:
Dr. Marcus Eckert
Institut LernGesundheit, Lüneburg

Diese Veranstaltung wird mit Mitteln des Landes Niedersachsen gefördert und ist kostenfrei.

Schlagwort: Herausforderndes Verhalten
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dr. Marcus Eckert (Leitung)

Der Veranstalter hat die Meldung deaktiviert.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln