Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Stressoren vermeiden - aber wie? Hilfe, mein Schulleitungsalltag überrollt mich.
Nr.
KBED21.03.006
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
Anfang
19.01.2021 , 08:00 Uhr
Ende
19.01.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
23.11.2020
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
15
Kosten
115,-- € bis 160,-- € p. P., je nach Teilnehmendenzahl - inkl. Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen
Adressaten
(geschlossener TN-Kreis)
Grundschulleitungen im Landkreis Cuxhaven
Beschreibung
Schulleitung sein macht Spaß – keine Frage!

Doch nehmen die Stressoren, die den Schulleitungsalltag prägen, wirklich immer mehr zu oder nehmen wir es nur so wahr?
Es lohnt sich, darüber nachzudenken, ob jeder einzelne Stressor auch vermeidbar ist.
Wir wollen die schulleitungsspezifischen Stressoren ermitteln und über Maßnahmen ihrer Minimierung nachdenken.

Neben den üblichen Seminarmethoden steht die Eigenreflexion, der Erfahrungsaustausch und Aktivierungsübungen im Vordergrund. Der Dozent ist bekannt dafür, die Impulsthemen in gehirngerechter Form und mit Effekten aus der Trainingszauberei zu präsentieren.

Referent: Hubert Stelling
________________________
Wichtiger Hinweis:
Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt nach dem Anmeldeschluss, i. d. R. ca. 14 Tage
vor Veranstaltungsbeginn per e-mail. Eine Absage der Veranstaltung erfolgt im gleichen Zeitraum.
Dienstrechtl. Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die *Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen* akzeptieren. Sie finden die Bedingungen unter:
http://kompetenzzentrum.ev-bildungszentrum.de/teilnahmebedingungen/
Zielsetzung
Die Teilnehmenden sollen analysieren, welche Stressoren bei Ihnen besonders intensiv wirken. Die Teilnehmenden sollen erkennen, welche Stressoren vermeidbar sind. Die Teilnehmenden sollen Handlungsstrategie kennenlernen, um Stressoren zu minimieren.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrumi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln