Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

ON: Die neuen Seiten unserer Schule - Bedeutung, Struktur, inhaltliche Gestaltung & Planung der zeitgemäßen Schul-Website *** FERIENAKADEMIE
Nr.
ON-KBED20.34.142
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
20.08.2020 , 14:00 Uhr
Ende
20.08.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
13.08.2020
max. Teilnehmer
12
min. Teilnehmer
8
Kosten
33,-- € bis 50,-- € p. P. je nach Teilnehmendenzahl
Adressaten
Lehrkräfte, Schulleitungen, pädagogisches Personal aller Schulformen
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Diese Fortbildung findet als Live-Online-Veranstaltung statt.

Zu Corona-Zeiten steigt der Stellenwert von Information über eine moderne Website noch einmal. Alle möchten wissen: Wie läuft unseren Schulbetrieb? Wie setzen wir die Hygieneregeln und den Mindestabstand um? Wie gelingt es uns, die einen Schülerinnen und Schüler zu ihren Abschlüssen zu bringen und den anderen wieder so viel Bildung wie möglich zukommen zu lassen? Über die Website lässt sich das alles am besten und schnellsten kommunizieren.

Inhalte u. a.:
• Die Website als Visitenkarte der Schule – gute Beispiele
• Ziele, Aufgaben und Zielgruppen
• PR-Konzept, Kernbotschaften & Hauptunterscheidungsmerkmale der Schule
• Textkonzept und gute Texte – Struktur & Inhalte
• Thema Fotos

Eine klare, verständliche und überzeugende Kommunikation nach außen ist für Schulen immens
wichtig. Viele Schulen beschäftigen sich in letzter Zeit daher mit ihrem Website-Relaunch, um die Einrichtung zeitgemäß darzustellen und die Zielgruppen adäquat zu informieren. Aber ein solcher Relaunch hat nicht nur mit digitaler Technik und neuen Inhalten zu tun. Wichtiger sind zunächst die gewünschten kommunikativen Kernbotschaften der Schule: Welchen Eindruck, welches Bild der Schule soll die neue Website vermitteln? Welche Art von Texten schafft das am besten? Welche Zielgruppen wollen wir informieren? Was wollen diese lesen und – fast noch wichtiger – was nicht?

Aber auch für das neue Schuljahr ist die Website ein wichtiges Kommunikationsmedium, das spätestens jetzt „aufpoliert“ oder neu aufgesetzt werden sollte.

Es geht bei diesem Workshop NICHT um die technische Umsetzung der Website, sondern um die inhaltliche Gestaltung, Planung und Struktur.

Referentin:
Martina Peters
Zertifizierte PR-Managerin für Schulen
10 Jahre Erfahrungen in der PR-Fortbildung und individuellen PR-Beratung von Schulen

Bitte beachten Sie:
Das Seminar findet online über die Plattform Zoom statt. Es gibt Input in Form einer Power-Point-Präsentation. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit zum Fragen stellen (mündlich oder schriftlich per Chat). Es gibt kleine Einzel- und Gruppenübungen (letztere in so genannten Breakout-Rooms, digitale Kleingruppenräume). Die Präsentation gibt es bei verbindlicher Anmeldung vor dem Webinar als PDF.
Am Tag vor dem Webinar lädt die Referentin alle Teilnehmenden zu einem Probedurchlauf ein.
______________________
Wichtiger Hinweis:
Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt nach dem Anmeldeschluss, i. d. R. 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Mit der Einladung erhalten Sie den Link sowie die Zugangsdaten, welche nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen! Bitte kontrollieren Sie Ihre in der VeDaB hinterlegte E-Mail-Adresse, damit die Daten Sie erreichen.
Eine Absage der Veranstaltung erfolgt im gleichen Zeitraum.
Dienstrechtl. Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die *Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen* akzeptieren. Sie finden die Bedingungen unter:
http://kompetenzzentrum.ev-bildungszentrum.de/teilnahmebedingungen/ />
Zielsetzung
Grundlagenwissen über die inhaltliche Vorbereitung eines Website-Relaunches oder einer Website-Verbesserung, Identifikation der Zielgruppen, Kernbotschaften, Hauptunterscheidungsmerkmale und „Schokoladenseiten“ der eigenen Schule, Kenntnisse über mögliche Inhalte und Struktur der neuen oder verbesserten Website
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Bad Bederkesa Ev. Bildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Martina Peters
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln