Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Unterrichten mit Arduino- oder Calliope-mini-Boards - Online-Veranstaltung
Nr.
KOL.2047.001
Dauer
Mi., 09.12.2020, 14:30 - 17:30 Uhr und ein weiterer Termin
Anfang
09.12.2020 , 14:30 Uhr
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmende
18
min. Teilnehmende
6
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte Sekundarstufe I und Grundschullehrkräfte
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
Beschreibung
Die Fortbildung findet nicht zum geplanten Termin in Präsenz statt. Sie soll an zwei Nachmittagen online nachgeholt werden. Die Termine stehen noch nicht fest.
Micro Controller-Boards bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, informatische und technische Aspekte im Unterricht tatsächlich umzusetzen. Sehr schnell – und dank entsprechender Programmierumgebungen auch kindgerecht – lassen sich Programme erstellen, die die Boards mit den verschiedensten Funktionalitäten versehen.

Während Arduino-Boards ab Jahrgang 7 eingesetzt werden können, kann mit dem Calliope mini bereits im Sachunterricht der Grundschule sinnvoll gearbeitet werden.

Die Kursteilnehmer*innen erwerben Grundkenntnisse im Umgang mit den Boards und den geeigneten Entwicklungsumgebungen. Anhand konkreter Unterrichts-beispiele und -materialien werden diese Grundlagen vermittelt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die praktische Erprobung.

Es stehen Arduino-Boards und Calliope mini in ausreichender Menge für die praktische Erprobung zur Verfügung.
Zielsetzung
Kennenlernen der genannten Boards. Erwerb von Grundkenntnissen im Umgang mit den Boards und den geeigneten Entwicklungsumgebungen anhand konkreter Unterrichtsbeispiele und Materialien.
Schulform

Grundschule,

Sek I-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Stefan Moll (Leitung)
Armin Tischler
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln