Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Erklärvideos erstellen - das Plakat des 21. Jahrhunderts (Online-Fortbildung)
Nr.
KVEC.20.39.149RW
Dauer
2 Tage (21.09., 15:30 - 17:30 Uhr und 28.09., 16:00 -17:00 Uhr)
Anfang
21.09.2020 , 15:30 Uhr
Ende
28.09.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
07.09.2020
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte aller Schulfächer
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
Beschreibung
Mit Hilfe dieses Workshops zweiteiligen sollen die Teilnehmer_Innen in der Lage sein, ein eigenes Erklärvideo zu erstellen und Möglichkeiten erkunden, dieses ihrer Lerngruppe zur Verfügung zu stellen.
Dazu werden zunächst verschiedene Techniken zur Videoproduktion erläutert und grundlegende Qualitätskriterien für ein gutes Erklärvideo besprochen. Exemplarisch werden verschiedene Einsatzmöglichkeiten für den Unterricht unter Corona-Bedingungen und darüber hinaus besprochen.

Im Anschluss an die erste Sitzung haben die Teilnehmer_Innen die Gelegenheit, eigene Videos zu produzieren. Innerhalb einer Woche werden dazu zwei (freiwillige) Help-Desk-Termine angeboten.

In der zweiten Sitzung werden dann die Ergebnisse besprochen, weitere Qualitätskriterien erarbeitet und konkrete Tipps gegeben. Fragen zum Einsatz im Unterricht können hier geklärt werden.

Ablauf
Die Online-Fortbildung ist zweigeteilt aufgebaut.
1. Termin: 21.09., 15:30 - 17:30 Uhr
2. Termin: 28.09., 16:00 -17:00 Uhr
Help-Desk: offene Sprechstunde mit dem Referenten oder Gelegenheit zum Austausch untereinander:
Dieser Termin steht z.Z. noch nicht genau fest
- er wird aber auf jeden Fall zwischen den beiden oben genannten Veranstaltungsterminen liegen und wird den Teilnehmern noch mitgeteilt!

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultus-ministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.

Mit der Einladung bekommen Sie zeitgleich einen Link sowie die Zugangsdaten zu der Online-Fortbildung. Diese Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden!
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jan Weber (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln