Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Berufsorientierung mal anders
Nr.
KH.2040.FK71
Dauer
8 Stunden
Anfang
28.09.2020 , 09:00 Uhr
Ende
28.09.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
15.09.2020
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
12
Kosten
99,00€
Adressaten
Lehrer der Klassen 9 – 12 der unten genannten Schulformen
Veranstaltungstypen
  • Abrufangebot
Beschreibung
Jugendcoach Constantin Weimar vermittelt in diesem 1-tägigen Workshop innovative Methoden zur Berufsorientierung, die er jährlich mit über 1.000 Schülern durchführt.

Mit vielen interaktiven Übungen zeigt er, wie Schüler authentisch und mit Freude ihre Stärken und Interessen entdecken, spielerisch dazu passende Tätigkeiten finden, ihre persönlichen Grenzen erweitern, und eine starke Eigenmotivation entwickeln, um selbstständig die nächsten Schritte auf ihrem Berufsweg zu gehen.

Die Workshop-Inhalte:
  • Biografische Ermittlung der persönlichen Stärken & Interessen, und Erstellung des „Traumjob-Kompass“
  • Spielerische Methoden zum Finden passender beruflicher Tätigkeiten
  • Praktika und weitere sinnvolle Handlungen
  • Hindernisse bei Handlungen erkennen und überwinden:
    • Erkennen des „inneren Aufgebers und Gewinners“
    • Den „inneren Papagei“ erkennen und beherrschen
    • Persönliche Grenzen erweitern
    • Komfortzone verlassen – im eigenen Tempo
  • Definition individueller Handlungen im persönlichen „Masterplan“
  • Visuelle Gestaltung der persönlichen Wunsch-Zukunft
Zielsetzung
  • Biografische Ermittlung der persönlichen Stärken & Interessen, und Erstellung des „Traumjob-Kompass“
  • Spielerische Methoden zum Finden passender beruflicher Tätigkeiten
  • Praktika und weitere sinnvolle Handlungen
  • Hindernisse bei Handlungen erkennen und überwinden:
    • Erkennen des „inneren Aufgebers und Gewinners“
    • Den „inneren Papagei“ erkennen und beherrschen
    • Persönliche Grenzen erweitern
    • Komfortzone verlassen – im eigenen Tempo
  • Definition individueller Handlungen im persönlichen „Masterplan“
  • Visuelle Gestaltung der persönlichen Wunsch-Zukunft
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule Sek I,

Oberschule Sek I,

Oberschule Sek II,

Realschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln