Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Der Einsatz von Computer-Algebra-Software (CAS) im Mathematikunterricht
Nr.
KAUR.048.119
Dauer
24.11.2020, 14.30-18.00
Anfang
24.11.2020 , 14:30 Uhr
Ende
24.11.2020 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
12
min. Teilnehmer
10
Kosten
25,00 EUR
Beschreibung
Computer-Algebra-Software (CAS) kann im Mathematikunterricht sinnvoll eingesetzt werden, um algebraisch aufwändige Lösungswege zu entlasten, damit die Schüler sich auf wesentliche mathematische Prozesse konzentrieren können.
An Gesamtschulen und Gymnasien schreiben die Kerncurricula vor, dass Schüler zumindest exemplarisch Einsatzmöglichkeiten für CAS kennen lernen - dies gilt auch für Schulen mit eingeführtem GTR.
In der Veranstaltung werden am Beispiel von TI-Nspire CX CAS und GeoGebra-CAS wichtige Funktionen von CAS vorgestellt, aber der Schwerpunkt liegt bei der aktiven Nutzung von CAS sowie bei der Beschäftigung mit exemplarischen Aufgaben und Beispieldateien für den Unterricht (Sek. I und Sek. II). Hierbei sollen die Teilnehmer gezielt eigene Schwerpunkte setzen. Es geht darum, unter Einsatz der Software besser Mathematik zu lernen, nicht darum, eine Software perfekt zu beherrschen. Daneben wird auch diskutiert, wie CAS sinnvoll in schulinterne Arbeitpläne für den Mathematikunterricht integriert werden kann.
Die Veranstaltung richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene.

Bitte schreiben Sie dem Referenten vorab per Mail besondere Wünsche zum Thema.

Wünschenswert wäre ein Anschlusstermin einige Wochen später, damit die Teilnehmer*innen zwischendurch selbst CAS-Erfahrungen sammeln können, um diese beim zweiten Termin auszutauschen und zu diskutieren. Hierüber wird während der Veranstaltung abgestimmt.

Bitte mitbringen: CAS-Taschenrechner oder Notebook / Tablet-PC mit entsprechender Software

Kursleitung:
Gerd Hinrichs, Gymnasium Ulricianum Aurich, Studienseminar Leer

Coronabedingt ist die TNzahl auf 12 Personen begrenzt.
Zielsetzung
Sie lernen Möglichkeiten kennen, Computer-Algebra-Systeme im Mathematikunterricht besser einzusetzen, und Sie diskutieren Beispielaufgaben, bei denen CAS wirklich hilft, Mathematik zu lernen.
Schulform

Gymnasium Sek I,

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek I,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek I,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Gerd Hinrichs (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln