Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Pädagogik / Psychologie: Thematische Schwerpunkte für die schriftliche Abiturprüfung 2022 unterrichten. Kollegialer Austausch über Kompetenzen und Inhalte. Eine Veranstaltung von Lehrkräften für Lehrkräfte
Nr.
KH.2109.KH01
Dauer
03.03. von 09.00 - 17.00; 04.03. von 9.00 - 17.00
Anfang
03.03.2021 , 09:00 Uhr
Ende
04.03.2021 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
14.02.2021
max. Teilnehmende
25
min. Teilnehmende
10
Kosten
30,00
Adressaten
Lehrkräfte, die am Beruflichen Gymnasium - Gesundheit und Soziales - Schwerpunkt Sozialpädagogik das Profilfach Pädagogik/Psychologie mit den thematischen Schwerpunkten für die schriftliche Abiturprüfung 2022 unterrichten
Veranstaltungstypen
  • Online-Veranstaltung
Beschreibung
Es handelt sich um eine Veranstaltung von Lehrkräften für Lehrkräfte. Zu Beginn erfolgen Impulsreferate zu den thematischen Schwerpunkten Pädagogik/Psychologie für die schriftliche Abiturprüfung 2022 (Armut und Bildung, Jugend und Suchtverhalten, Jugend und Soziale Arbeit). Anschließend wird ein kollegialer Austausch durchgeführt, durch den eine Verständigung über die zentralen Kompetenzen und Inhalte erreicht werden soll. Schließlich werden gemeinsam Lernsituationen zu diesen Kompetenzen und Inhalten erstellt. Die Lernsituationen dienen auch einem späteren kollegialen Austausch in den Schulen, sie können dafür an andere Lehrkräfte weitergegeben werden.

Inhaltlich wird die Veranstaltung von den Lehrkräften Annika Beitz (BBS Lingen) und Jörn Fischer (BBS Verden) verantwortet. Diese Fortbildung versteht sich als Ergänzung zu den Arbeitsgruppen in den vier Regionalabteilungen Braunschweig, Hannover, Lüneburg und Osnabrück.

Die Veranstaltung findet auf der Plattform BigBlueButton (BBB) statt. Der entsprechende Link wird Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung zugeschickt. Gerne können Sie sich bereits eine halbe Stunde vor der Veranstaltung einfinden, um ggf. noch technische Fragestellungen zu klären.

Es wird gemeinsam eine großzügige Mittagspause geplant, damit Sie sich entsprechend "versorgen" können.

Die Teilnahmekosten werden der Schule in Rechnung gestellt. Es gelten die Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der Leibniz Universität Hannover (KH). Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an:
https://www.lehrerbildung.uni-hannover.de/teilnahmebedingungen.html />
Zielsetzung
Kollegialer Austausch über Kompetenzen und Inhalte der thematischen Schwerpunkte für die schriftliche Abiturprüfung 2022 im Profilfach Pädagogik/Psychologie mit Erarbeitung von Lernsituationen
Schulform

Berufliches Gymnasium

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - uniplus Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Annika Beitz
Jörn Fischer
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln