Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Pädagogik/Psychologie: Thematische Schwerpunkte für die schriftliche Abiturprüfung 2022 unterrichten. Kollegialer Austausch über Kompetenzen und Inhalte. Eine Veranstaltung von Lehrkräften für Lehrkräfte
Nr.
KOL.2103.001
Dauer
Mo., 18.01.2021, 10.00 Uhr bis Di., 19.01.2021, 16:00 Uhr
Anfang
18.01.2021 , 10:00 Uhr
Ende
19.01.2021 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
08.10.2020
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
10
Kosten
165,00 Euro (inkl. Übernachtung und Verpflegung)
Adressaten
Lehrkräfte, die am Beruflichen Gymnasium - Gesundheit und Soziales - Schwerpunkt Sozialpädagogik das Profilfach Pädagogik/Psychologie mit den thematischen Schwerpunkten für die schriftliche Abiturprüfung 2022 unterrichten
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
Beschreibung
Es handelt sich um eine Veranstaltung von Lehrkräften für Lehrkräfte. Zu Beginn erfolgen Impulsreferate zu den thematischen Schwerpunkten Pädagogik/Psychologie für die schriftliche Abiturprüfung 2022 (Armut und Bildung, Jugend und Suchtverhalten, Jugend und Soziale Arbeit).

Anschließend wird ein kollegialer Austausch durchgeführt, durch den eine Verständigung über die zentralen Kompetenzen und Inhalte erreicht werden soll. Schließlich werden gemeinsam Lernsituationen zu diesen Kompetenzen und Inhalten erstellt. Die Lernsituationen dienen auch einem späteren kollegialen Austausch in den Schulen, sie können dafür an andere Lehrkräfte weitergegeben werden.

Inhaltlich wird die Veranstaltung von den Lehrkräften Annika Beitz (BBS Lingen) und Jörn Fischer (BBS Verden) verantwortet. Diese Fortbildung versteht sich als Ergänzung zu den Arbeitsgruppen in den vier Regionalabteilungen Braunschweig, Hannover, Lüneburg und Osnabrück.

Es sind zwei zweitägige Fortbildungen zum selben Inhalt geplant, eine in Hannover, eine in Oldenburg. Dies ist die Oldenburger Veranstaltung.
Zielsetzung
Kollegialer Austausch über Kompetenzen und Inhalte der thematischen Schwerpunkte für die schriftliche Abiturprüfung 2022 im Profilfach Pädagogik/Psychologie mit Erarbeitung von Lernsituationen
Schulform

Berufliches Gymnasium

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Annika Beitz
Jörn Fischer (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln