Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Digitale Werkzeuge für den Spanischunterricht: Filmarbeit und Tablets
Nr.
KH.2037.DP08
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
07.09.2020 , 09:30 Uhr
Ende
07.09.2020 , 14:30 Uhr
Anmeldeschluss
12.08.2020
max. Teilnehmer
12
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Die Fortbildung richtet sich vorrangig an Kolleginnen und Kollegen aus der Regionalabteilung Hannover.
Beschreibung
In dieser Fortbildung geht es um die Einführung in die praktische Arbeit mit iMovie/istop motion. Nach einer kurzen theoretischen Einführungsphase, in der die filmsprachlichen Mittel und grundsätzliches sowie aufgabenbezogenes filmisches Vorgehen anhand von Beispielen aus der Praxis erläutert werden, geht es zum praktischen Teil über.

In Gruppenarbeit wird das Arbeiten mit iPads und der App iMovie bzw. istop motion erprobt und gefestigt. Bei Interesse könnten auch Erklärvideos im Legetrickverfahren erstellt werden.

Den Abschluss bildet eine Diskussion über den möglichen Unterrichtseinsatz in der Schule.

Die Software/Hardware des Medienzentrums der Region Hannover werden genutzt. Es können aber auch eigene Rechner, auf denen iMovie installiert ist, mitgebracht werden.

Teilnahmegebühren werden nicht erhoben. Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist damit kostenfrei. Reisekosten werden im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen erstattet (Bundesreisekostengesetz BRKG in der jeweils für Niedersachsen geltenden Fassung). Soweit erforderlich, beantragen Sie bitte die Dienstreisegenehmigung bei der für Sie zuständigen Dienststelle (Dienststelle der Lehrkräfte ist die Schulleiterin bzw. der Schulleiter). Die entsprechenden Formulare hat die NLSchB hier eingestellt: http://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/service/formulare
Es gelten die Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der Leibniz Universität Hannover (KH). Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an:
https://www.lehrerbildung.uni-hannover.de/teilnahmebedingungen.html
Zielsetzung
Unterstützung der Fachgruppen Spanisch bei der Filmarbeit im Fremdsprachenunterricht
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Alexandra Deberding
Petra Evers
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln