Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Sport - Auf dem Trampolin: Trampolinturnen
Nr.
khi20.39.080
Dauer
Halbtagsveranstaltung
In Zusammenarbeit mit
Birgit Hilbig
Anfang
21.09.2020 , 14:00 Uhr
Ende
21.09.2020 , 17:30 Uhr
Anmeldeschluss
06.09.2020
max. Teilnehmer
18
min. Teilnehmer
10
Kosten
25 Euro
Adressaten
Nur für Sportlehrkräfte mit Vorkenntnisse beim Springen auf dem Trampolin, die bereits einen Trampolinschein besitzen (oder ein Trampolinseminar in der Ausbildung belegt haben), also bereits Trampolinturnen auf dem Großgerät in der Schule anbieten dürfen.
Beschreibung
Auffrischung im Umgang mit dem Trampolin (Großgerät):
Gerätekunde, Tuchgewöhnungsübungen, Spielformen, allgemeine Erwärmung, verschiedene Fußsprünge und Landungsarten, Sicherheitsbestimmungen und Grundtechniken der Hilfestellung, Aufbau des Gerätes, Grundsprünge bis zum Salto rückwärts.

WICHTIG: Die Teilnahmegebühren betragen 25 € und werden der entsendenden Schule in Rechnung gestellt.
Die Teilnahmeberechtigung erfolgt mit der Einladung durch das Kompetenzzentrum, eine Teilnahme ohne Einladung ist nicht möglich.

Die Erstattung der Reisekosten kann nach Rücksprache mit der Schulleitung aus dem Schulbudget erfolgen (vgl. Hauswirtschaftliche Vorgaben für das Budget der Schule, RdErl. d. MK vom 14.12.2007 – SVBl. 2008, S. 7).

Alle Fortbildungsveranstaltungen finden zum Teil in der dienstfreien Zeit statt. Auch dann ist die Genehmigung der Dienststelle Voraussetzung für die Anmeldung und die dienstrechtliche Absicherung. Bei der Online-Anmeldung müssen Sie bestätigen, dass Ihnen diese Genehmigung vorliegt.

Die Anmeldung über die VeDaB Datenbank ist unbedingte Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung.

Es gelten die „Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungen“:
https://www.nibis.de/formulare-des-nlq_593
Zielsetzung
Dieses Veranstaltung bietet eine Auffrischung im Umgang mit dem Trampolin (Großgerät)
Schulform

Grundschule,

Gymnasium,

Hauptschule,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule,

Oberschule Sek I,

Realschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hildesheimi
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Frau Birgit Hilbig
Rektor Lars Kohrs (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln