Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abgesagt: Jahrestreffen der regionalen Filmklappen und der Niedersachsen Filmklappe
Nr.
20.17.24
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
22.04.2020 , 10:00 Uhr
Ende
22.04.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
10.03.2020
max. Teilnehmer
20
Kosten
kostenlos
Adressaten
(geschlossener TN-Kreis)
Filmlehrer*innen, Medienpädagogische Berater*innen und Mitarbeitende in Medienzentren als Leiter/innen der regionalen Filmklappen Uwe Plasger, Projektleitung Niedersachsen Filmklappe Karin Schüttendiebel, Leitung Filmbildung im FB 35 im NLQ
Beschreibung
Alljährliches Treffen der Filmklappenleitungen am neuen Ort, in Hannover.

Die erforderlichen Kosten (inkl. Reisekosten) nach den Bestimmungen der Niedersächsischen Reisekostenverordnung werden vom NLQ übernommen

Lehrkräfte/Beschäftigte aus Schulen in freier Trägerschaft können im Rahmen der verfügbaren Plätze teilnehmen. Die erforderlichen Kosten (inkl. Reisekosten) werden nach den Bestimmungen der Niedersächsischen Reisekostenverordnung vom NLQ übernommen.

Zielsetzung
Austausch über die Entwicklung der regionalen Filmklappen und der Niedersachsen Filmklappe
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
Veranstaltungsteam
Uwe Plasger
Karin Schüttendiebel (Leitung)

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln