Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

iPadOS - Top Features für den Unterricht
Nr.
rkms.19.11.2017
Dauer
2,5 Stunden
In Zusammenarbeit mit
Medienberatung Niedersachsen
Anfang
22.04.2020 , 15:00 Uhr
Ende
22.04.2020 , 17:30 Uhr
Anmeldeschluss
15.04.2020
max. Teilnehmer
12
min. Teilnehmer
4
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte an allgemein- berufsbildenden Schulen in den Landkreisen Hildesheim, Schaumburg, Hameln-Pyrmont, Holzminden und der Region Hannover
Beschreibung
Das Betriebssystem iPadOS bietet in seinen Untiefen eine Vielzahl von zum Teil wenig bekannten Funktionen, die man lernwirksam für den Unterricht nutzen oder mit denen man den eigenen workflow optimieren kann.
So hält iOS verschiedene Wörterbücher wie z.B den Original Duden oder den Oxford German Dictionary kostenlos vor, die man in App-Anwendungen abrufen oder direkt in der Spotlight-Suche ansteuern kann. Die iPad-Tastatur lässt sich in ein virtuelles Trackpad verwandeln, um gezielter und einfacher die Position des Cursors in einem Text zu ändern. Ein weiteres praktisches Feature ist die neue Screen Recording Funktion: Bisher war es nur möglich, einzelne Screenshots vom iPad-Bildschirm zu erstellen. Mit der neuen Funktion lassen sich die Bildschirmaktivitäten dynamisch als Video aufnehmen. So lässt sich zum Beispiel die Bedienung einer App Schritt für Schritt als Bildschirmvideo aufnehmen und anschließend mit anderen teilen.
Der Workshop stellt diese und viele weitere Features vor und gibt Beispiele, wie sie praktisch in den Unterricht eingesetzt werden können.


Die Fortbildung ist kostenlos. Reisekosten können ggf. über die Schule abgerechnet werden. (Medienberatung; RKMS)
Zielsetzung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen unterrichtsrelevante Funktionen des Betriebssystems iPadOS kennen.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Medienzentrum der Region Hannover i
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln