Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Fachtagung Curriculum Mobilität
Nr.
20.13.28
Dauer
1 Tag
Anfang
25.03.2020 , 09:30 Uhr
Ende
25.03.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
02.03.2020
max. Teilnehmer
80
min. Teilnehmer
50
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeitende
Beschreibung
Die Fachtagung zum Curriculum Mobilität soll den Schulen das Curriculum bekannt machen. In verschiedenen Workshops werden aktuelle Themen besprochen sowie Möglichkeiten aufgezeigt, wie das Querschnittsthema Mobilität in den Schulen aufgegriffen und verankert werden kann.

Die erforderlichen Kosten (inkl. Reisekosten) nach den Bestimmungen der Niedersächsischen Reisekostenverordnung werden vom NLQ übernommen.

BItte melden Sie sich bei Ihrer Meldung zu EINEM der fünf angebotenen ganztägigen Workshops an:

1. Ganztags mobil - mit den Bausteinen des Curriculums Mobilität / 20 TN
2. Fächerverbindender Unterricht im Sekundarbereich mit den Bausteinen des Curriculums Mobilität / 20 TN
3. Fächerverbindender Unterricht in der BBS mit den Bausteinen des Curriculums Mobilität / 20 TN
4. Kooperationen im Lernbereich Mobilität / 20 TN
5. Kreativmethode Design Thinking: Schwerpunkt Mobilität der Zukunft / 20 TN
Zielsetzung
Die Lehrkräfte informieren sich über Aspekte des Themas Mobilität unhd über Möglichkeiten dieses Thema in ihren Unterricht und das Schulleben einzubauen. Sie beziehen die neuen Erkenntnisse auf das Curriculum Mobilität und seine Umsetzung in der jeweiligen Schule.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Sabine Adlkofer
Daniel Clausing
Marina de Greef (Leitung)
Timo Frambach
Tina Gottmann
André Kolley
Michael Riedel
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln