Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Deutsch: Korrektur und Bewertung schriftlicher Abiturarbeiten - Fortbildung durch Fachberaterinnen und Fachberater der Gymnasien
Nr.
KH.2010.F16
Dauer
3 Stunden
Anfang
03.03.2020 , 15:00 Uhr
Ende
03.03.2020 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
15.02.2020
max. Teilnehmer
32
min. Teilnehmer
15
Kosten
kostenlos
Adressaten
Deutsch Lehrkräfte der GO aus der Regionalabteilung Hannover (Details: siehe Ausschreibungstext)
Beschreibung
Die Korrektur und Bewertung schriftlicher Abiturarbeiten im Fach Deutsch erfolgt auf der Grundlage der in den Bildungsstandards im Fach Deutsch und den weiteren landesspezifischen Vorgaben ausgewiesenen Bestimmungen und Standards.

Ein besonderes Augenmerk liegt im Fach Deutsch auf dem Umgang mit dem Erwartungshorizont, dem Vornehmen der Randkorrekturen, dem Verfassen des Gutachtens und dem Umgang mit Verstößen gegen die sprachliche Richtigkeit und äußere Form.

Ziel der Fortbildungsveranstaltung ist es, rechtlichen Vorgaben sowie fachspezifische Bestimmungen und Standards der Korrektur und Bewertung schriftlicher Abiturarbeiten im Fach Deutsch in den genannten Bereichen zu vermitteln und praxisnahe Möglichkeiten ihrer Umsetzung aufzuzeigen.

Die Veranstaltung richtet sich primär an Kolleginnen und Kollegen ohne oder mit wenig Erfahrung in der Korrektur schriftlicher Abiturarbeiten im Fach Deutsch. Sie kann aber auch den Fachobleuten dazu dienen, sich geltender Standards als Grundlage der Arbeit der Fachgruppen zu vergewissern.

---

Die Veranstaltung ist kostenfrei, da sie als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium gefördert wird.
Reisekosten werden im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltmittel gezahlt. Soweit erforderlich, beantragen Sie bitte eine Dienstreisegenehmigung bei der für Sie zuständigen Dienststelle (Dienststelle der Lehrkräfte ist die Schulleiterin bzw. der Schulleiter).
Zielsetzung
Vermittlung der unterrichts- und prüfungsrechtlichen Vorgaben sowie der fachspezifischen Bestimmungen und Standards zum schriftlichen Abitur Deutsch.
Schulform

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Natalie Nielsen (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln