Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Einsatz digitaler Medien im Sportunterricht
Nr.
KOL.2047.B01
Dauer
Di., 17.11.2020, 09:30 - 16:00 Uhr
Anfang
17.11.2020 , 09:30 Uhr
Ende
17.11.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
15.10.2020
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
5
Kosten
kostenlos
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
Beschreibung
Der Einsatz digitaler Medien im Sportunterricht eröffnet vielfältige Möglichkeiten der gezielten Förderung insbesondere von Bewegungskompetenzen, zur Unterstützung und Entlastung im Unterrichtsablauf und der kritischen Auseinandersetzung. In dieser Fortbildung erkennen die Teilnehmenden die Möglichkeiten, Chancen und Problemstellen beim Einsatz digitaler Medien im Sportunterricht. Sie erhalten einen Überblick über geeignete Hard- und Software. Durch die eigenständige praktische Umsetzung mit ausgewählten Tools erlernen sie das Handling und erfahren Sicherheit im Umgang mit digitalen Endgeräten und Programmen. Es werden Aspekte der Rechtssicherheit im Kontext Persönlichkeits- und Urheberrecht sowie Anschaffung und Organisation auch vor dem Hintergrund geforderter Medienkonzepte angesprochen.

Hinweis: Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, eigene Endgeräte/Tablets zur Veranstaltung mit.

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitischer Schwerpunkt vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.
Zielsetzung
Professioneller Einsatz digitaler Medien im Sportunterricht
Schulform

Berufsbildende Schulen

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jens Beintken
Daniel Feldkamp (Leitung)
Dipl.-Hdl. Heiko Gerdes
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln