Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Q-IGS: Modul 6 - Sprachsensibler Unterricht in allen Fächern
Nr.
KH.2013.IB3
Dauer
3 Stunden
In Zusammenarbeit mit
IGS Qualitätsnetzwerk
Anfang
25.03.2020 , 14:00 Uhr
Ende
25.03.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
12
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte an Gesamtschulen
Beschreibung
Die Arbeit an Integrierten Gesamtschulen – Modulare Fortbildungsreihe

Diese Fortbildungsreihe dient der Unterstützung der Lehrkräfte an Integrierten Gesamtschulen, z.B. durch relevante Informationen, praxisnahe Entlastung, Orientierung im Schulleben, Haltung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Diese Fortbildungsreihe über mehrere Module wird u.a. durch die Schulleiter/innen und didaktischen Leiter/innen der Integrierten Gesamtschulen durchgeführt.

Modul 6 - Sprachsensibler Unterricht in allen Fächern

Bildungserfolg hängt in erheblichem Maße von sprachlicher Handlungskompetenz ab. Wie können Sprachfördermaßnahmen in der Schulpraxis erfolgreich gelingen? Ist durchgängige Sprachbildung nur etwas für Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer? Dieser Workshop möchte motivieren, die sprachlich-kulturelle Vielfalt der Schülerinnen und Schüler in den Blick zu nehmen und Ideen für einen sensiblen Umgang mit Sprache zu entwickeln.

____________________________________________

Alle Module der Veranstaltungsreihe:

Modul 1: Eine Schule für alle Kinder
→ 23. September 2019, 8:30 – 16:30 Uhr, Stadtteilzentrum Kronsberg (KroKuS)
https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=111957

Modul 2: Heterogenität und individualisiertes Lernen
→ 26. November 2019, 8:30 – 16:30 Uhr, Stadtteilzentrum Kronsberg (KroKuS)
https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=111958

Modul 3: Umgang mit Interkulturalität
→ 20. Februar 2020, 14:00 - 17:00 Uhr, Leonore Goldschmidt-Schule – IGS Mühlenberg
https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=114691

Modul 4: Kommunikation und Konflikte
→ 11. März 2020, 9:00 - 16:00 Uhr, Leonore Goldschmidt-Schule – IGS Mühlenberg
https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=114693

Modul 5: Gesetzliche Grundlagen
→ 20. März 2020, 12:00 - 16:00 Uhr, IGS Langenhagen
https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=114710

Modul 6: Sprachsensibler Unterricht in allen Fächern
→ 25. März 2020, 14:00 - 17:00 Uhr, Leonore Goldschmidt-Schule – IGS Mühlenberg
https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=114711


____________________________________________

Teilnahmegebühren werden für dieses Modul nicht erhoben. Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist damit kostenfrei. Reisekosten werden im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen erstattet (Bundesreisekostengesetz BRKG in der jeweils für Niedersachsen geltenden Fassung). Soweit erforderlich, beantragen Sie bitte die Dienstreisegenehmigung bei der für Sie zuständigen Dienststelle (Dienststelle der Lehrkräfte ist die Schulleiterin bzw. der Schulleiter). Die entsprechenden Formulare hat die NLSchB hier eingestellt: http://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/service/formulare

Es gelten die Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der Leibniz Universität Hannover (KH). Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an:
https://www.lehrerbildung.uni-hannover.de/teilnahmebedingungen.html

Zielsetzung
Aus der Praxis für die Praxis informieren. Grundlagen schaffen für einen entlasteten und orientierten Berufsalltag als Lehrer*in an einer IGS. Folgende Ziele sollen erreicht werden:
  • Überblick über pädagogische Prinzipien an IGS (und Ganztagsschule)
  • Orientierung in der Berufspraxis
  • Erweiterung des pädagogischen Handlungsrepertoires
  • Hilfen bei der Vermeidung und Lösung von Konflikten
  • eine positive und innovative Grundhaltung
  • verstärkte Selbstreflexion
  • professionelles Arbeiten an einer IGS
  • Förderung des kollegialen Austausches; ggfs. Bildung eines Netzwerks
Schulform

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Claudia Bax (Leitung)
Raimund Lehmann
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln