Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abgesagt: Digitales Speeddating 2: Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener aktueller digitaler Systeme und Konzepte in der Sekundarstufe 2
Nr.
KVEC.20.37.067
Dauer
3 Stunden
Anfang
08.09.2020 , 14:00 Uhr
Ende
08.09.2020 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
25.08.2020
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte des Sek II-Bereichs.
Veranstaltungstypen
  • Fortbildung
Beschreibung
Die Veransattung wurde am 26.08. abgesagt.


Die Themen Digitalpakt bzw. Digitalisierung sind aktuell in den Schulen der Republik Thema Nummer eins. Die Bundesregierung beabsichtigt in den nächsten 5 Jahren Schulen umfassend mit digitaler Infrastruktur, stationären und mobilen Endgeräten auszustatten.
Doch welche digitalen Konzepte, Systeme, Inhalte lassen sich damit insbesondere in der in den MINT-Fächern der Sekundarstufe verwirklichen.? Wie kann man Themen wie Coding, Robotik, digitale Messwerterfassung, Internet of Things (IOT) mit aktuellen und zeitgemäßen digitale Medien umsetzen? Wie lassen sich damit Kompetenzen wie informatisches Denken, Problemlösung, Kreativität, Kommunikation und Kooperation fördern?

In dem dreistündigen Workshop stellen wir Ihnen einige ausgewählte und für den Einsatz in den MINT Fächern der Sekundarstufe geeignete Konzepte vor. An mehreren Lernstationen arrangieren wir für Sie ein erstes Kennenlernen der Materialien, die Sie praktisch ausprobieren und exemplarisch Aufgaben damit bearbeiten. In 3 Durchläufen kommen Sie mit jedem Konzept in Kontakt und können wichtige Erfahrungen und Erkenntnisse zum Einsatz im Unterricht gewinnen.

Folgende Konzepte kommen dabei zum Einsatz:
- LEGO MINDSTORMS Education EV3
- MakeBlock, mBot
- BOB3 mit ProgBOB

Die Fortbildung ist kostenfrei!
Zielsetzung
Nach Durchlauf aller Stationen erfolgt eine Zusammenfassung und Feedbackrunde im Plenum. Weitere relevante Systeme werden im Rahmen einer kleinen Ausstellung gezeigt und angesprochen Methodische Gestaltung - Thematische Einführung im Plenum - Partnerarbeit mit digitalen Konzepten, Computern und Software an verschiedenen Lernstationen - Feedback, Frage- und Antwortmöglichkeiten.
Schulform

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechtai
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Marius Galuschka (Leitung)

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln