Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Betriebs- und Volkswirtschaft: Kompetenzentwicklung im Berufsbezogenen Lernbereich der FOS GuS Schwerpunkt Sozialpädagogik
Nr.
20.10.14
Dauer
1 Tag
Anfang
03.03.2020 , 10:00 Uhr
Ende
03.03.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
17.01.2020
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
15
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte im Berufsbereich Sozialpädagogik der FOS GuS - Schwerpunkt Sozialpädagogik
Beschreibung
Im Rahmen dieser eintägigen Fortbildung werden Lernsituationen, Unterrichtseinheiten und Projekte zur Betriebs- und Volkswirtschaft im berufsbezogenen Lernbereich Sozialpädagogik vorgestellt.

Der Schwerpunkt liegt auf den Lerngebieten II (Erziehungs- und Bildungsprozesse erfassen und institutionell organisieren) und III (Soziale Arbeit als öffentliche Aufgabe analysieren).

Die erforderlichen Kosten (inkl. Reisekosten) werden nach den Bestimmungen der Niedersächsischen Reisekostenverordnung vom NLQ übernommen.

Mitgebrachte elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.
Zielsetzung
Implementierung der Unterrichtsinhalte und Kompetenzen zur Betriebs- und Volkswirtschaft in den berufsbezogenen Lernbereich Sozialpädagogik (gem. der RRL von 2019). Die Veranstaltung vermittelt einerseits Best-practice-Beispiele und bietet andererseits die Möglichkeit, neue Methoden kennenzulernen und fachspezifische Kenntnisse zu erwerben.
Schulform

Fachoberschule

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Gertrud Große Ophoff
Andrea Kühn (Leitung)
Heide Reininghaus
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln