Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Workshop zur Erarbeitung von Lernsituationen unter Einbeziehung der Materialien der Herstellerfortbildungen
Nr.
20.10.12
Dauer
2 Tage
Anfang
05.03.2020 , 10:00 Uhr
Ende
06.03.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
18.02.2020
max. Teilnehmer
24
min. Teilnehmer
8
Kosten
kostenlos
Adressaten
Kolleginnen und Kollegen aus dem Berufsbereich Fahrzeugtechnik
Beschreibung
Die TN erarbeiten Lernsituationen unter Einbeziehung der Materialien der Herstellerfortbildungen.

Die Teilnehmer werden gebeten, einen PC, Speicher, Literatur und Unterlagen zur Veranstaltung mitzubringen.

Mitgebrachte elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.

Die erforderlichen Kosten (inkl. Reisekosten) werden nach den Bestimmungen der Niedersächsischen Reisekostenverordnung vom NLQ übernommen.
Zielsetzung
Die von den TN erarbeiteten Lernsituationen werden, soweit erforderlich, nach der Veranstaltung komplettiert und zum vereinbarten Termin der Fachberatung übergeben. Die Fachberatung stellt die Lernsituationen über ein nline allen Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung.
Schulform

Berufsbildende Schulen,

Berufsfachschule,

Berufliches Gymnasium,

Berufsschule,

Fachschule

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Manfred Briesemeister (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln