Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Mathematikunterricht: Konzeption von Lernsituationen nach SchuCu-BBS inkl. Förderung von Medienkompetenz
Nr.
20.11.18
Dauer
1 Tag
Anfang
11.03.2020 , 10:00 Uhr
Ende
11.03.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
28.01.2020
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
15
Kosten
65,00 € inkl. Verpflegung, exkl. Fahrtkosten
Adressaten
Lehrkräfte, die in Mathematik im Beruflichen Gymnasium, der BOS und der FOS eingesetzt sind/werden
Beschreibung
In dieser Veranstaltung konzipieren die Teilnehmer/-innen Lernsituationen für den Mathematikunterricht im BG, in der BOS und in der FOS.
Weiterhin geht es um die Förderung der Medienkompetenz der Lernenden, sowie um die Optimierung des Einsatzes von digitalen Medien im Mathematikunterricht.

Die Teilnehmer/-innen werden gebeten, Lernsituationen sowie einen Laptop/ein Tablet mitzubringen.

Mitgebrachte elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.
Zielsetzung
Die Teilnehmer … - analysieren vorhandene Lernsituationen Mathematik gemäß SchuCu-BBS. - entwickeln neue Lernsituationen Mathematik gemäß SchuCu-BBS. - konzipieren den passenden Medieneinsatz zu einzelnen Lernsituationen Mathematik. - wägen den sinnvollen Einsatz von unterschiedlichen digitalen Medien im Rahmen von Lernsituationen Mathematik ab.
Schulform

Berufliches Gymnasium,

Berufsoberschule,

Fachoberschule

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
N.N. N.N.
StD Marion Patyna (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln