Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Sprachbewusster Unterricht, Sprachbildung und Sprachförderung Professionelle Lerngemeinschaften (PLG) für Lehrkräfte
Nr.
KOS.1946.185
Dauer
3 Stunden
In Zusammenarbeit mit
Niedersächsischen Landesschulbehörde, der Landkreis Osnabrück und die Bildungsbüros des Landkreises OS in Trägerschaft der vhs Osnabrücker Land
Anfang
13.11.2019 , 15:00 Uhr
Ende
13.11.2019 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
11.11.2019
max. Teilnehmer
40
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Beschreibung
„Was will ein Hase denn mit Löffeln?“
Sprachbewusster Unterricht, Sprachbildung und Sprachförderung

1. Begrüßung Ina Eversmann, Bildungskoordination Landkreis Osnabrück

2. Impulsvortrag:
„Was will ein Hase denn mit Löffeln?“ – Sprachbewusster Fachunterricht
Der Wissenserwerb in der Schule findet in allen Unterrichtsfächern über das
Medium der Sprache statt – auch für DaZ-Schüler*innen, deren
Sprachkenntnisse, insbesondere der deutschen Bildungssprache, noch nicht
adäquat entwickelt sind, ebenso für einsprachig deutsche Kinder und Jugendliche aus spracharmen und bildungsfernen Elternhäusern. Der Vortrag geht auf die Besonderheiten und Kennzeichen der Sprache der Schule ein, skizziert die Entwicklung von der Alltags- zur Bildungs- und Fachsprache, stellt wesentliche Merkmale dieser Sprache vor und zeigt didaktische Konsequenzen auf.
Dr. Ellen Schulte-Bunert, Europa-Universität Flensburg, Institut für Sprache,
Literatur und Medien, Seminar für DaF/ DaZ

3. Kurzvortrag: Professionelle Lerngemeinschaften
Eleonora Sattelmaier, Koordinatorin des Sprachbildungszentrums Landkreis und Stadt Osnabrück, Niedersächsische Landesschulbehörde

4. Einstieg in die Arbeit einer PLG (Organisation, Ermittlung von Bedarfen, …)

5. Abschluss, Ausblick, weitere Terminierung
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Ina Eversmann (Leitung)
Eleonora Sattelmaier
Dr. Ellen Schulte-Bunert

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln