Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Arbeitskreis für Lehrerinnen und Lehrer im Berufsbildungsbereich der WfbM
Nr.
20.17.12
Dauer
1 Tag
Anfang
23.04.2020 , 10:00 Uhr
Ende
23.04.2020 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
17.02.2020
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
20
Kosten
40,- Euro inkl. Verpflegung. Reisekosten werden vom NLQ nicht erstattet.
Adressaten
Lehrkräfte und Beschäftigte (Gruppenleiter, Sozialarbeiter u. a.) aus dem Berufsbildungsbereich der Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigung.
Beschreibung
Arbeitskreistagung zur Erarbeitung der Kompetenzraster im Rahmen der Handlungsoptionen für den Unterricht (Juni 2019)

Weitere Themen werden im Arbeitsplan bekannt gegeben.

MItgebrachte elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.

Den Materialienband "Handlungsoptionen für den Unterricht im Berufsbildungsbereich der Werkstätten für behinderte Menschen" finden Sie unter:
https://www.nibis.de/nli1/bbs/archiv/rahmenrichtlinien/mat_bbb_wfbm.pdf
Zielsetzung
Entwicklung und Erarbeitung struktureller Inhalte für die Kompetenz- und Beobachtungsbereiche im Unterricht des Berufsbildungsbereiches der Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigung.
Schulform

Berufsbildende Schulen

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Silvia Messing (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln