Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Netzwerk - Grundschule und Ganztag
Nr.
KOL.2007.014
Dauer
Di., 11.02.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
In Zusammenarbeit mit
Arbeitsstelle Schulentwicklung im didaktischen Zentrum der Universität Oldenburg
Anfang
11.02.2020 , 16:00 Uhr
Ende
11.02.2020 , 17:30 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
Kosten
kostenlos
Adressaten
Grundschullehrkräfte und Grundschulschulleiter*innen
Beschreibung
Ziel dieses Netzwerks ist es, den Austausch über Voraussetzungen und Chancen bei der Gestaltung wie auch der Neuentwicklung von Ganztagsschulen im Grundschulbereich zu ermöglichen. Hierbei soll es regelmäßig auch einen Einblick und einen Austausch alltagstauglicher, praxiserprobter Konzepte geben, um Belastungen zum Beispiel bei Konzeptentwicklungen zu reduzieren. Nach der Auftaktveranstaltung kann sich das Netzwerk bei Bedarf in zwei Gruppen teilen, die der Neustarter im Ganztagsschulbereich und die der bereits bestehenden Ganztagsschulen. Weitere Ausrichtungen innerhalb des Netzwerkes werden gemeinsam mit den Teilnehmer*innen erarbeitet.

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.
Zielsetzung
Ziel ist der gegenseitige Austausch über Voraussetzungen und Chancen für die Gestaltung von Ganztagsgrundschulen.
Schulform

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Birte Kempers (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln