Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Ev. und Kath. Religion: Einführung in das Abiturformat Präsentationsprüfung
Nr.
KOS.2005.009
Dauer
3 Stunden
In Zusammenarbeit mit
NLSchB Regionalabteilung Osnabrück - Dezernat 3
Anfang
28.01.2020 , 15:00 Uhr
Ende
28.01.2020 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
28.12.2019
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Kolleginnen und Kollegen, die Evangelische oder Katholische Religion in der Qualifikationsphase unterrichten und Abiturprüfungen im Jahr 2021 durchführen.
Beschreibung
Ab 2021 kann die mündliche Abiturprüfung P5 auf Wunsch des Prüflings auch in Form einer sogenannten „Präsentationsprüfung“ abgelegt werden. Zur Vorbereitung der Lehrkräfte auf dieses neue Prüfungsformat werden in der Fortbildungsveranstaltung folgende Themen besprochen werden:

Präsentationsprüfung – rechtliche Grundlagen
Prüfungsformate – Modelle und Konzepte
Unterrichtspraxis – Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf die Prüfung

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.

Es handelt sich um die erste Veranstaltung 2020 "Präsentationsprüfung" für die Regionalabteilung Osnabrück (Region Osnabrück)
Zielsetzung
Rechtliche und didaktische Vorbereitung auf das neue Abiturformat Präsentationsprüfung als mögliche Variante der mündlichen Abiturprüfung P5
Schulform

Berufliches Gymnasium,

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jutta Paeßens
Isolde Weiland (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln